Neues Crash Bandicoot-Spiel könnte noch vor Weihnachten enthüllt werden

Erfahren wir schon sehr bald etwas über ein komplett neues Crash Bandicoot-Spiel? Die Hinweise werden immer deutlicher.

von Hannes Rossow,
09.12.2019 10:51 Uhr

Kehrt Crash Bandicoot bald in einem komplett neuen Spiel zurück? Kehrt Crash Bandicoot bald in einem komplett neuen Spiel zurück?

Das Jahr 2019 mag sich langsam dem Ende nähern, doch kurz vor Schluss gibt es gleich zwei Gaming-Events, die noch einmal um unsere Aufmerksamkeit buhlen. Sowohl Die Game Awards als auch Sonys State of Play werden Neuankündigungen von Spielen zu bieten haben und eine davon könnte ein neues Crash Bandicoot-Spiel sein.

Crash Bandicoot: Keine Remakes mehr, sondern ein neuer Teil

So lautet zumindest das aktuellste Gerücht um den Beuteldachs, der nach den Remakes der Original-Trilogie und Crash Team Racing wieder hoch im Kurs steht. Kurz vor Weihnachten hat Activision eine Reihe von Crash Bandicoot-Produkten an Influencer verschickt - allesamt mit einer Weihnachtsmütze auf dem Kopf.

Link zum Twitter-Inhalt

Steht uns eine Ankündigung bevor? Jetzt stellt sich natürlich die Frage nach der Motivation von Activision. Geht es einfach nur um weihnachtliche Grüße, oder plant Activision hier wieder einen kleinen PR-Stunt? Schon die Ankündigungen von Crash Team Racing Nitro-Fueled und Spyro Reignited Trilogy waren von Influencer-Geschenken begleitet worden.

Dass es mit Crash Bandicoot auch abseits der Remakes weitergehen soll, ist schon länger bekannt. Activision zählt die Marke zu den wichtigsten im eigenen Portfolio und die Erfolge der Comebacks sprechen eine deutliche Sprache. Schon im November gab es Gerüchte um ein neues Crash Bandicoot-Spiel, da in einem PS4-Trailer eine bisher unbekannte Maske aus dem Crash-Universum entdeckt wurde.

Vielleicht erfahren wir morgen ja schon mehr: Dann plant Sony nämlich die neueste State of Play-Folge, die sicher ein paar Überraschungen bereithalten wird. Wir haben bei Activision nachgefragt, was es mit den Influencer-Geschenken auf sich hat. Sollten wir eine Antwort erhalten, werden wir euch selbstverständlich updaten.

Mehr zu State of Play & den Game Awards:

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.