Cyberpunk 2077 bringt mit Update 1.5 endlich den originalen V-Look – aber es fehlt noch was

Update 1.5 hat viele kleine Anpassungen an Cyberpunk 2077 vorgenommen. So gibt es jetzt auch einige kosmetische Optionen, auf die viele lange gewartet haben.

von Sebastian Zeitz,
23.02.2022 07:30 Uhr

Die weibliche V in Cyberpunk 2077 kann fast wieder so aussehen wie von der E3 2018 – aber leider nur fast. Die weibliche V in Cyberpunk 2077 kann fast wieder so aussehen wie von der E3 2018 – aber leider nur fast.

Als Cyberpunk 2077 auf der E3 2018 gezeigt wurde, gab es viele Elemente zu sehen, die es so nicht ins fertige Spiel geschafft haben. Eine der eher kurioseren Sachen war der Look von V, der in der finalen Version von uns nicht nachgemacht werden konnte. Mit Update 1.5 ist das jetzt endlich möglich.

Das originale Gesicht von V ist jetzt möglich

CD Projekt Red hat Update 1.5 letzte Woche veröffentlicht. Nach all den Problemen rund um den Launch ist das Spiel dadurch endlich in einer Form auf der PS5 und Xbox Series X/S spielbar, wie viele es sich von Anfang an gewünscht haben.

Mit dem riesigen Patch gab es neben den technischen Verbesserungen aber auch einige kleinere Details, die hinzugefügt wurden. Wie FirstStrawberry187 auf Reddit geteilt hat, gibt es jetzt neue Optionen bei der Erstellung von V:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Was ist neu daran? Ihr könnt jetzt im Menü bei Augen, Ohren, Nase, Mund und Kinn eine neue Option auswählen. Die Nummer 22 entspricht dabei genau dem Look der weiblichen V, wie sie auf der E3 2018 aussah. Ihr Aussehen im damaligen Gameplay hat bei vielen dafür gesorgt, dass sie genau diesen Look nachmachen wollten. Das war aber bisher nicht auf diese Art möglich.

Das ist der originale Look von V von der E3 2018:

Die V von der E3 2018 hatte einen sehr einzigartigen Look, der so nicht im Spiel möglich war. Die V von der E3 2018 hatte einen sehr einzigartigen Look, der so nicht im Spiel möglich war.

V's Frisur und MakeUp fehlen weiterhin

Die V von der E3 2018 hat trotz Update 1.5 noch einen etwas anderen Haarstil und anderes MakeUp. Ihr könnt jetzt zwar das Gesicht nach der originalen V anpassen, aber die originale Frisur samt Makeup fehlt so weiter im Spiel.

Nur durch Mods komplett: In dem Video auf Reddit wurde die Frisur und das Makeup durch eine Mod hinzugefügt. Es ist also leider nur fast möglich auf der Konsole den V-Look nachzumachen. Auch wenn das Gesicht passt, habt ihr keine Chance die markanten Haare zu bekommen. Ob CD Projekt Red da noch einmal nachbessert ist nicht auszuschließen, aber es gibt keine offizielle Ankündigung diesbezüglich.

Mehr zu Cyberpunk 2077:

Das neue Update 1.5 hat endlich native Versionen für die PlayStation 5 und Xbox Series X/S mit sich gebracht. Wir haben uns Cyberpunk 2077 einmal ganz genau auf der PS5 angeschaut und zeigen im Tech-Check, was sich verbessert hat.

Findet ihr den originalen Look von V cool und würdet ihr den gerne im Spiel nachmachen?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.