Cyberpunk 2077: Neuer PS4-Leak schürt die Sorge vor dicken Spoilern

Inhalte der physischen PS4-Version machen im Netz die Runde. Diese zeigen zwar nicht unbedingt Gameplay, verschärft die Lage aber dennoch.

von Annika Bavendiek,
30.11.2020 11:41 Uhr

Die Disc-Versionen, die bereits vor Release im Umlauf sind, erhöhen das Risiko für Spoiler. Die Disc-Versionen, die bereits vor Release im Umlauf sind, erhöhen das Risiko für Spoiler.

Nach diversen Verschiebungen erscheint Cyberpunk 2077 nun endlich am 10. Dezember 2020. Allerdings sind schon vorab physische PS4-Versionen des Spiels im Umlauf, weshalb wir uns vor potentiellen Spoilern in Acht nehmen müssen. Es gibt aber auch vorab veröffentlichte Inhalte, die ohne Story-Spoiler auf Reddit für Aufsehen sorgen. So wurde in einem YouTube-Video kein Gameplay, sondern der Box-Inhalte der PS4-Einzelhandelsversion gezeigt.

Spoilerfreies Unboxing

Eine der wenigen Personen, die bereits an eine physische PS4-Kopie von Cyberpunk 2077 gelangt ist, hat den Box-Inhalt per Video auf YouTube geteilt. Aber auch wenn die physischen sund digitalen Inhalte der verschiedenen Editionen kein Geheimnis sind, wurde das Video schnell aufgrund von "Beschwerden wegen Urheberrechtsverletzungen durch CD Projekt S.A." gesperrt.

So bekamen nur wenige die Inhalte der Einzelhandelsversion in "freier Wildbahn" zu sehen, was aber durchaus verkraftbar sein dürfte. Außerdem könnt ihr euch auch bei uns informieren, was alles in den verschiedenen Editionen steckt:

Cyberpunk 2077-Collector's Edition kostet 220 Euro: Das steckt drin   16     0

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077-Collector's Edition kostet 220 Euro: Das steckt drin

Weiter Vorsicht vor Spoilern

Dieser eigentlich harmlose Leak zeigt allerdings, dass es bereits einige physische Versionen in die Hände mancher Spieler*innen geschafft haben, was das Spoilerrisiko erhöht. Es ist dann zwar fraglich, was davon auf der Verkaufsversion basiert und was vielleicht ein Fake ist, aber wer lieber auf Nummer Sicher gehen will, der sollte sich von Social Media-Plattformen und Foren fern halten:

Cyberpunk 2077: Manche besitzen es bereits & spoilern die Story   40     2

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077: Manche besitzen es bereits & spoilern die Story

Wer bereits um Release am 10. Dezember mit Cyberpunk 2077 auf der PS4 und Xbox One startet, kann später ohne Probleme seinen Spielstand mit auf die PS5 und Xbox Series X/S nehmen.

Wie geht ihr mit der Spoilergefahr um? Meidet ihr bestimmte Seiten verstärkt, oder ist es euch egal bzw. nehmt das Risiko in Kauf?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.