Cyberpunk 2077: NPCs brechen in Vs Wohnung ein, schreien herum & keiner weiß warum

Cyberpunk 2077 leidet auf PS4/PS5 sowie Xbox Series X/S an einigen nervigen aber auch an etlichen witzigen Bugs. Habt ihr in Vs Wohnung auch schon eine*n Einbrecher*in ertappt?

von Linda Sprenger,
25.01.2021 16:29 Uhr

Cyberpunk 2077-Fans berichten über verbuggte NPC-"Einbrecher". Cyberpunk 2077-Fans berichten über verbuggte NPC-"Einbrecher".

Cyberpunk 2077 ist eine Wundertüte der Spielfehler. Die einen sind nervig und gamebreaking wie der aktuelle Takemura-Bug, der durch Update 1.1 verursacht wird. Viele andere sind in den meisten Fällen hingegen furchtbar witzig: Auf Reddit finden sich beispielsweise immer mal wieder Videos von NPCs, die unvermittelt in das Apartment von V "einbrechen". Und das hat beinahe schon Slapstick-Potenzial.

Wie das genau aussieht, zeigen uns die unteren Videos. Im ersten Clip spaziert eine Frau nonchalant in Vs Wohnung, geht entspannt in die Waffenkammer, nimmt die sogenannte T-Pose ein und schreit anschließend lautstark um Hilfe (deshalb unbedingt mit Ton gucken). Moment? Unser Cyberpunk 2077-Alter Ego V entführt jedenfalls nicht grundlos irgendwelche namenlosen NPCs von der Straße. Hier hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen und treibt seine ulkigen Spielchen, die schließlich auch uns zum Lachen bringen:

Link zum Reddit-Inhalt

Bemerkenswert ist, mit welch einer Selbstverständlichkeit der Charakter in Vs Wohnung tritt, nur um im nächsten Moment in Panik zu verfallen. Eine schönere Klimax hätten wir uns selbst nicht ausdenken können.

Link zum Reddit-Inhalt

Was ist die T-Pose überhaupt? Ganz einfach heruntergebrochen: Die T-Pose ist die Standard-Pose, die 3D-Modelle einnehmen, bevor sie animiert werden. Auch einige Motion Capture-Softwares erfordern, dass sich der Schauspieler oder die Schauspielerin vor und nach einer Aufnahme in die T-Pose begibt, also still und gerade steht und dabei beide Arme horizontal ausstreckt.

Vielleicht habt ihr das ja sogar schon einmal in einem Behind the Scenes-Video gesehen: Unter anderem mussten die die Darsteller*innen aus The Last of Us nach (emotional teils sehr aufreibenden) Szenen sofort wieder die T-Pose einnehmen, was im Making of-Video – zugegeben – wirklich lustig anzusehen ist.

Weitere witzige Geschichten aus der Welt von Cyberpunk 2077:

Patch 1.1 jetzt verfügbar

Seit einigen Tagen könnt ihr euch übrigens das aktuelle Cyberpunk 2077-Update mit der Versionsnummer 1.1 für alle Plattformen laden. Eine Übersicht der umfangreichen Patch Notes von Update 1.1 findet ihr in einem separaten GamePro-Artikel.

Seid ihr ebenfalls schon über einen derartigen Bug gestolpert? Und was war das witzigste, was euch bislang in Cyberpunk 2077 passiert ist?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.