Deadpool 2 - Disney hat kein Problem mit Filmen ab 18 Jahren & beruhigt die Fans

Das Deadpool-Franchise gehört jetzt auch offiziell zu Disney. Viele Fans fürchten deshalb, dass der derbe Humor, die Gewalt und der ganze Rest abgeschwächt werden könnten. Aber Disney gibt Entwarnung.

von David Molke,
15.12.2017 13:00 Uhr

Deadpool darf offenbar so bleiben, wie er ist – auch unter Disneys Fittichen. Deadpool darf offenbar so bleiben, wie er ist – auch unter Disneys Fittichen.

Disney hat für Aktienanteile im Wert von über 52 Milliarden US-Dollar große Teile von 20th Century Fox gekauft. Das umfasst die Rechte an unzähligen Filmen, unter anderem auch X-Men und Deadpool.

Die Fans fürchten deshalb, dass Deadpool-Filme in Zukunft möglicherweise mit einer PG-13-Altersfreigabe ausgestattet werden könnten. Was der Vorlage nicht gerecht werden würde, außerdem war der Deadpool-Film mit Ryan Reynolds trotz (oder gerade wegen?) FSK 18- beziehungsweise R-Rated-Freigabe ein durchschlagender Erfolg.

"Es gibt kein Problem mit R-Rated-Filmen"

Disney-CEO Bob Iger gibt Entwarnung: Er habe kein generelles Problem mit R-Rated-Altersfreigaben. Auch in Sachen Deadpool scheint er keine Bedenken zu haben und erklärt, man müsse lediglich dafür sorgen, dass die Menschen wissen, was sie erwartet.

"[Deadpool] war und ist eindeutig eine Marvel-Marke. Aber ich denke, die Möglichkeit einer R-Rated-Freigabe für etwas wie Deadpool könnte bestehen. Solange wir die Zielgruppen wissen lassen, was da kommt, können wir das sehr gut managen, denken wir."

Im Jahr 2016 hatte der Disney-CEO allerdings noch erklärt, es gebe keine Pläne, Marvel-Filme mit einer ALtersfreigabe ab 18 Jahren auf den Markt zu bringen. Angesichts des neuen Deals hat sich sein diesbezüglicher Standpunkt aber offenbar verändert.

Schauspieler Ryan Reynolds, der Deadpool mimt, hat den Deal bereits im Vorfeld kritisch beäugt und sich gefragt, wie und ob sich die Übernahme auch auf Deadpool auswirkt. Nach dem Deal twitterte er folgendes Bild, das Deadpool zeigt, wie er aus Disney World geworfen wird (besagtes Matterhorn befindet sich aber eigentlich in Disney Land):

Link zum Twitter-Inhalt

Glaubt ihr an R-Rated-Filme aus dem Hause Disney?

Deadpool 2 - Teaser-Trailer mit Ryan Reynolds und Josh Brolin als Cable 2:04 Deadpool 2 - Teaser-Trailer mit Ryan Reynolds und Josh Brolin als Cable

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.