Wer in Death Stranding nicht aufpasst, könnte NPCs sterben lassen

Einen knappen Monat vor dem Release von Death Stranding kommen weitere Details zum PS4-Spiel ans Licht - ausgeplaudert von Hideo Kojima höchstpersönlich.

von Tobias Veltin,
07.10.2019 11:32 Uhr

Death Stranding erscheint exklusiv für die PS4. Death Stranding erscheint exklusiv für die PS4.

In einem knappen Monat erscheint Death Stranding für die PS4 und nach und nach kommen immer weitere Details zum Spiel ans Licht. Nachdem in der letzten Woche bekannt geworden war, dass wir das Baby durch den Lautsprecher des Dualshock-Controllers hören können, hat nun Hideo Kojima selbst ein weiteres Detail ausgeplaudert.

Dabei geht es um die Auswirkungen, die euer Handeln im Spiel möglicherweise auf NPCs haben kann. Und das kann sogar soweit gehen, dass NPCs sterben, wenn ihr euch nicht um sie kümmert.

Spoiler!
Nachfolgend wird eine Nebenquest im Spiel erklärt, deshalb setzen wir hier vorsichtshalber eine Spoiler-Warnung.

Wie spielen Medizin-Kurier ... oder eben nicht

Kojima erklärte die Auswirkungen anhand einer Nebenmission im Spiel. Darin müsst ihr einem alten Mann Medizin bringen, der euch dafür im Gegenzug Hilfsmittel bzw. Ressourcen gibt und zudem Geschichten aus der Vergangenheit erzählt.

Entscheidet euch: Im Laufe der Story entfernt ihr euch aber immer weiter vom Haus des alten Mannes, weshalb die Wege dorthin immer länger werden. So ist es letztendlich an euch zu entscheiden, ob ihr ihm weiterhin Medizin bringen möchtet oder nicht. Solltet ihr euch dagegen entscheiden, wird der Mann wegen der fehlenden Medikamente sterben.

Hideo Kojima brachte zwar nur dieses eine Beispiel, wir gehen aber davon aus, dass es mehrere dieser Fälle im Spiel geben wird.

Genau werden wir es dann ab dem 8. November 2019 herausfinden können, dann erscheint Death Stranding exklusiv für die PS4.

Death Stranding - Nach 3 Jahren ergibt ein Trailer endlich Sinn 1:00 Death Stranding - Nach 3 Jahren ergibt ein Trailer endlich Sinn

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.