Destiny 2 - Fraktions-Rallies finden nicht wöchentlich statt, neue Details zu den Tokens

Die Fraktions-Rallies werden zwar ein „neues Ritual“ für Destiny 2 werden, doch sie werden nicht wöchentlich stattfinden. Das erklärt Bungie im offiziellem Blog.

von Michael Cherdchupan,
30.09.2017 13:15 Uhr

Diese Woche sind die Fraktions-Rallies gestartet, wo um die Wette gesammelt wird. Diese Woche sind die Fraktions-Rallies gestartet, wo um die Wette gesammelt wird.

Diese Woche sind mit den Fraktions-Rallies eine neue Form von Event in Destiny 2 gestartet, die bis zum 3. Oktober 2017 laufen werden, bis ein Reset durchgeführt wird.

Im offiziellen Blog hat Bungie nun klargestellt, dass sie nicht zwingend wöchentlich in Destiny 2 stattfinden werden. Fraktions-Rallies werden zwar regelmäßig zum Turm kommen, aber es kann nach dem ersten Event durchaus eine Weile dauern, bis das zweite startet. Da bleibt man im Blog vage und spricht von der "nahen Zukunft".

Bezüglich der Gruppen-Tokens hat Bungie ebenso ein paar Einzelheiten genauer erklärt:

  • nach dem Ende des Events können nicht länger Tokens erlangt werden
  • alle Tokens, die man zu diesem Zeitpunkt aber zur Verfügung hat, kann man trotzdem noch einlösen
  • alle Engramme, die ihr von Fraktions-Händlern habt, werden automatisch entschlüsselt und in euer Inventar gelegt, wenn der Reset durchgeführt wird

Destiny 2 - Die drei Anführer der Fraktionen Destiny 2 - Die drei Anführer der Fraktionen

Erstmalig ist es ab dem 26. September 2017 möglich, sich den Diensten einer Fraktion anzuschließen. Der Tote Orbit und der Kriegskult befinden sich im Hangar des Turmes. Das ist die Stelle, wo ihr auch Amanda Holliday oder Cayde-6 finden könnt. Für den Toten Orbit sprecht ihr Arach Jalaal an, für den Kriegskult der Zukunft Kakshimi-2. Die Neue Monarchie findet ihr hingegen am Plateau bei Hawthorne und Ikora. Der Vertreter ist Vollstrecker Hideo.

Eines der Kernelemente der Fraktions-Rallye ist der Wettbewerb unter den drei Fraktionen. Alle versuchen bis zum Reset die meisten Pakete zu sammeln. Den Gewinner wird Bungie am 3. Oktober bekannt geben. Als Preis winkt ein günstigerer Preis für eine einzigartige Waffe innerhalb der jeweiligen Fraktion. Statt 50.000 Glimmer werden nur 1.000 fällig. Kaufmöglichkeiten werden in der "Victory Week" eröffnet, die vom 3. bis zum 9. Oktober läuft.

Belohnungen und Sortiment unterscheiden sich bei diesem Event selbstverständlich von Fraktion zu Fraktion. Sieger bei Gruppenkämpfen erhalten je nach Fraktion.

  • Heimgesuchte Erde (Scout-Gewehr, Toter Orbit)
  • Herz der Zeit (Impulsgewehr, Kriegskult der Zukunft)
  • Zwischenherrschaft XVI (Pistole, Neue Monarchie)

Habt ihr euch schon in die Fraktions-Rallies gestürzt? Oder lässt euch das Event eher kalt?

Destiny 2 - Testvideo: Mit Raid ein rundes Paket? 9:38 Destiny 2 - Testvideo: Mit Raid ein rundes Paket?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.