Destiny 2 - Faction Rally-Engramme verlieren ab einem gewissen Punkt an Wert

Innerhalb der Faction Rally erhaltet ihr für die rege Teilnahme Engramme, die ihr für legendäre Ausrüstung und Waffen eintauschen könnt. Das könnt ihr aber nicht unendlich oft tun.

von Imanuel Thiele,
29.09.2017 10:00 Uhr

Das neueste Destiny 2-Update führte die Fraktionen aus dem Vorgänger ein. Das neueste Destiny 2-Update führte die Fraktionen aus dem Vorgänger ein.

Im Zuge der neuen Faction Rally in Destiny 2 gibt es einiges an Loot zu verdienen. Bei der Teilnahme könnt ihr mit deren Herausforderungen Engramme verdienen, die ihr bei den entsprechenden Fraktionen gegen legendäre Ausrüstung und Waffen entschlüsseln lassen könnt. Unbegrenzt könnt ihr das allerdings nicht tun, und das liegt nicht nur daran, dass die Herausforderungen sich im Verlauf des Weekly Resets sowieso ändern.

Mehr:Destiny 2 - Exotische Waffen-Ornamente sind Account-gebunden

Denn wie Bungie offiziell bestätigte wird es euch nach 30 eingelösten Engrammen nicht mehr möglich sein, weitere legendäre Ausrüstung freizuschalten. Ihr werdet pro 20 Tokens zwar nach wie vor ein legendäres Engramm erhalten, allerdings lassen sich diese dann nur noch gegen legendäre Shader einlösen.

Mehr:Destiny 2 - Fans lösen Rätsel um mysteriösen Dance Party-Schlüssel

In Anbetracht dessen, dass ihr für 30 Engramme innerhalb einer Woche 600 Tokens einsammeln müsstet, werden wohl sowieso nur die wenigsten unter euch mit diesem Problem zu kämpfen haben. Außerdem wird, wie vorher erwähnt, sowieso bald ein neuer Weekly Reset in Kraft treten, der die aktuellen Herausforderungen durch neue ersetzen wird.

Hättet ihr die 30-Engramm-Marke knacken können?

Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus 10:38 Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.