Diese 8 Spiele solltet ihr mit eurem Netflix-Abo auf keinen Fall verpassen

In dieser Liste stellen wir euch die besten Spiele vor, die ihr mit eurem Netflix-Account auf allen iOS und Android-Geräten spielen könnt.

Netflix hat eine kleine, aber feine Auswahl an Games. Netflix hat eine kleine, aber feine Auswahl an Games.

Netflix hat nicht nur hunderte Filme und Serien im Angebot, sondern mittlerweile auch eine kleine Auswahl an Videospielen. Auch wenn Netflix in der Videospiel-Welt noch keine feste Größe ist – die wenigsten denken bei “Netflix & Chill” vermutlich an einen gemütlichen Zockerabend – gibt es ein paar echte Juwelen unter den Games.

Videospiele bei Netflix? Wie funktioniert das eigentlich?

Mit einem Konto bei Netflix habt ihr Zugriff auf bisher 26 Videospiele, die ihr auf allen iOS- und Android-Geräten spielen könnt. Ihr spielt dabei nicht direkt über die Netflix-App, sondern ladet jedes Spiel einzeln in eurem App-Store herunter. Genau wie die Filme und Serien des Anbieters, laufen auch die Videospiele ohne Werbung oder zusätzlichen Kosten. 

Unsere Liste der besten Netflix-Games

Die meisten Netflix-Games könnt ihr perfekt zwischendurch spielen, da sie mit einfachem Gameplay und dem “Nur noch ein Level”-Prinzip unterhalten. Es gibt aber auch einige echte grafische und narrative Perlen. 

Poinpy

Poinpy: Im neuen Spiel des Downwell-Erfinders müsst ihr eine riesige Bestie füttern 0:45 Poinpy: Im neuen Spiel des Downwell-Erfinders müsst ihr eine riesige Bestie füttern

  • Genre: Action-Adventure
  • Release-Datum: 11. Juni 2021

Das quietschbunte Poinpy gefällt mit seinem niedlichen Cartoon-Stil, tollen Soundeffekten und einem einfachen, aber packenden Spielprinzip: Ihr steuert einen kleinen Pinguin von Plattform zu Plattform, indem ihr die Flugkurve eurer Sprünge mit dem Finger ausrichtet. Hinzu kommen Doppelsprünge, Wandsprünge und Stampfattacken. Mithilfe dieser Sprungmanöver löst ihr Puzzle, besiegt Bosse und navigiert durch vertikale Labyrinthe. 

Poinpy ist – genau wie viele gute Netflix-Serien – kurzweilige, aber charmante Unterhaltung. Fans von simplen und sofort verständlichen Spielen wie etwaDoodle Jump werden mit Poinpy eine Menge Spaß haben.

Krispee Street

Krispee Steet - Trailer stellt das Netflix-Spiel vor 0:43 Krispee Steet - Trailer stellt das Netflix-Spiel vor

  • Genre: Suchspiel
  • Release-Datum: 18. Januar 2022

Krispee Street ist ein Suchspiel, das euch eine Figur vorgibt, die ihr dann in “Wo ist Walter”-Manier auf einem wunderschön chaotischen Wimmelbild finden müsst.

Das Highlight sind natürlich die Wimmelbilder selbst. Straßenszenen, idyllische Landschaften und wilde Festivals; jedes Bild ist liebevoll gestaltet, voller Details und schrulligen Monstern. Ein minimalistischer, aber angenehmer Soundtrack, befriedigende Klick-Geräusche und Vibrationseffekte machen aus Krispee Street ein beruhigendes Spiel ohne jeden Druck, das besonders Fans von meditativen Spielen wie Hidden Folks gefallen wird. 

This is a True Story

This is a True Story - Trailer zeigt, was euch im Netflix-Titel erwartet 0:53 This is a True Story - Trailer zeigt, was euch im Netflix-Titel erwartet

  • Genre: Puzzle
  • Release-Datum: März 2022

Netflix´ Spieleauswahl bietet auch Games mit ernsten Themen wie This is a True Story. Das Spiel basiert nämlich, wie der Name andeutet, auf sehr realen Problemen. Ihr übernehmt die Rolle von Bontu, einer jungen Frau, die auf der Suche nach genügend Wasser eine trockene Steppenlandschaft durchquert. Während der beschwerlichen Reise erzählt sie von der Hitze und hilft Freunden, ihre Konflikte zu lösen.

Ihr steuert Bontu von links nach rechts und müsst ab und zu Hindernissen aus dem Weg gehen. Bontus Geschichte und ihre Beziehung zu ihrer Heimat stehen also klar im Vordergrund; das Spiel lebt von der Geschichte der jungen Frau, den Schilderungen ihres Alltags und der wunderschönen Landschaft, die mit ihren Pastelltönen und rauen Oberflächen wie auf Leinwand gemalt wirkt. 

Relic Hunters: Rebels

Relic Hunters: Rebels zeigt sein actionreiches Gameplay und die witzigen Charaktere 1:24 Relic Hunters: Rebels zeigt sein actionreiches Gameplay und die witzigen Charaktere

  • Genre: Shooter
  • Release-Datum: 3. Mai 2022

Relic Hunters: Rebels ist mit seinem zackigem Gameplay, viel Humor und einer coolen Story ein tolles Science-Fiction-Abenteuer im Pixel-Look – und zum Glück nimmt sich das Spiel selbst nicht allzu ernst. 

Die Relic Hunters sind eine Truppe galaktischer Helden, die versuchen, den Frieden auf dem geteilten Planeten Moniris IV wiederherzustellen. Ihr wählt einen der vier Relic Hunter und ballert euch in kleinen Leveln, die allesamt an Game Boy Advance-Zeiten erinnern, durch Horden von Gegnern – das Spiel ist also ein klassischer Bullethell-Shooter. Dabei sammelt ihr Materialen auf, mit denen ihr eure Waffen aufrüsten könnt, und besiegt ab und zu einen Boss. Die durchaus vielschichtige Geschichte und die quirligen Figuren machen aus Relic Hunters: Rebels einen Shooter mit ganz eigener Persönlichkeit, der lange unterhält. 

Hextech Mayhem: A League of Legends Story

Hextech Mayhem - Das bombastische Musikspiel im Launch-Trailer 1:26 Hextech Mayhem - Das bombastische Musikspiel im Launch-Trailer

  • Genre: Rhythmus-Spiel
  • Release-Datum: 16. November 2021

Fans von League of Legends sind bei Netflix gut aufgehoben: Der Streaming-Dienst hat nämlich nicht nur die tolle Animationsserie Arcane im Angebot, sondern auch Hextech Mayhem: A League of Legends Story.

Hextech Mayhem ist allerdings kein Online-Multiplayer wie League of Legends, sondern ein Rhythmus-Spiel. Ihr steuert den Hexplosions-Experten Ziggs durch die Welt von League of Legends, hüpft über Hindernisse und zerbombt alles, was euch im Weg ist. Die Musik sticht dabei besonders hervor: ein herrlich verschrobener Mix aus Jazz, Elektro und Orchester, der schon Arcane zu einem Fest für die Ohren machte.

Die Welt wurde liebevoll für das Spiel inszeniert: Fans der Steampunk-Ästhetik von Arcane werden sich in den Leveln von Hextech Mayhem sofort wohl fühlen. Das Spiel wurde übrigens komplett auf Deutsch synchronisiert, und zwar sehr gelungen.       

Asphalt Xtreme

Asphalt Xtreme - Launch-Trailer zum actionreichen Rennspiel 0:58 Asphalt Xtreme - Launch-Trailer zum actionreichen Rennspiel

  • Genre: Rennspiel
  • Release-Datum: 27. Oktober 2016

Das bisher einzige Rennspiel bei Netflix ist zugleich auch eines der Highlights im Spieleangebot der Plattform.

Im Singleplayer-Modus spielt ihr entweder eine Kampagne, die euch durch Dschungel-, Wüsten-, und Berglandschaften führt, oder die vielen Challenges, in denen ihr zum Beispiel bestimmte Zeiten unterbieten müsst. Im Multiplayer-Modus könnt ihr online gegen bis zu sieben andere Spieler*innen antreten. Aber das Herzstück eines jeden Rennspiels sind natürlich die Autos: und hier habt ihr eine riesige Auswahl an Autos, von Monstertrucks bis Dune-Buggies, die ihr individuell gestalten und verbessern könnt.

Kein Pixel- oder Cartoon-Look: Dank der detailreichen und atmosphärischen 3D-Grafik fühlt sich Asphalt Xtreme wunderbar dreckig an, ihr spürt jeden Schlammspritzer. Und das sorgt auch dafür, dass sich das Spiel von anderen Netflix-Games abhebt. Die Touch-Steuerung funktioniert zudem gut, und auch auf dem Smartphone verdecken eure Daumen nicht die Sicht.

Moonlighter 

Moonlighter - Trailer stellt die Mobile-Version des Action-RPGs vor 1:25 Moonlighter - Trailer stellt die Mobile-Version des Action-RPGs vor

  • Genre: Action-Adventure
  • Release-Datum: 29. Mai 2019

Ladenbesitzer bei Tag und Abenteurer bei Nacht: In einer Pixelwelt, die an 2D-Zelda-Spiele wie The Minish Cap erinnert, bekämpft ihr Monster auf der Suche nach Schätzen, die ihr dann tagsüber in eurem Laden verkauft. Das Spiel ist also eine Art Mischung aus Action-Rollenspiel und Ladensimulation.

Moonlighter hat einen ganz eigenen Charme: Will ist nämlich kein klassischer (und langweiliger) Actionheld, sondern ein einfacher Verkäufer, der sich über Wasser halten muss. Die Preise für eure erbeuteten Schätze legt ihr selbst fest; es liegt also an euch, wie erfolgreich euer Laden ist und ob sich eure nächtlichen Abenteuer auch lohnen. Moonlighter ist ein gelungener Mix aus The Legend of Zelda und Stardew Valley, bei dem Monster erlegen genauso wichtig ist wie gute Buchhaltung.

Into the Breach

Into the Breach - Gameplaytrailer zeigt neues Spiel der FTL-Macher 0:53 Into the Breach - Gameplaytrailer zeigt neues Spiel der FTL-Macher

  • Genre: Strategiespiel
  • Release-Datum: 27. Februar 2018

Into the Breach ist ein rundenbasiertes Strategiespiel mit Science-Fiction-Setting, in dem ihr unter anderem mithilfe von riesigen mechanischen Anzügen gegen insektenartige Monster antretet. Gekämpft wird auf einem Spielfeld, das aus 64 Quadraten besteht und auf dem verschiedene Wettereinflüsse (Flut, Erdbeben, etc.) das Spielgeschehen beeinflussen.

Das Gameplay erinnert an Advance Wars oder Fire Emblem, bekommt durch die simple, aber cool inszenierte Kaiju-Geschichte allerdings einen eigenständigen Touch. Eure Soldaten können mit ihren Hightech-Anzügen verschiedene Angriffe gegen die Riesenkäfer ausführen. Das Kampfprinzip ist schnell erlernt, geht aber mit verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und Spielraum für kreative Attacken durchaus in die Tiefe – Into the Breach ist, anders als die meisten Spiele auf dieser Liste, kein reines “Zwischendurch”-Spiel, sondern durchaus fordernd. 

Habt ihr die Spiele von Netflix schon ausprobiert? Und glaubt ihr, dass der Streaming-Anbieter sich bald in der Videospiel-Welt etablieren kann?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.