Dragon Ball Super-Preview zeigt, was Son Gokus nächstes Ultra Instinkt-Ziel ist

Im nächsten Manga-Kapitel von Dragon Ball Super erfahren wir, was der größte Unterschied zwischen Engeln und Son Goku sowie gleichzeitig dessen nächstes Ultra Instinkt-Ziel ist.

von David Molke,
19.04.2021 13:30 Uhr

Dragon Ball Super arbeitet auf einen ganz neuen, noch viel stärkeren Ultra Instinkt-Son Goku hin. Dragon Ball Super arbeitet auf einen ganz neuen, noch viel stärkeren Ultra Instinkt-Son Goku hin.

Son Goku und Vegeta trainieren in den aktuellen Kapiteln des Dragon Ball Super-Mangas wieder einmal was das Zeug hält. Wie die neueste Preview zum kommenden Kapitel Nummer 71 verrät, bekommt Son Goku ein sehr konkretes Ziel, auf das er hinarbeiten kann. Dabei handelt es sich gleichzeitig um eine spannende Info zu einer Besonderheit der Engel, wie Whis einer ist.

ACHTUNG, es folgen SPOILER!

Dragon Ball: Der größte Unterschied zwischen Engeln und Son Goku ist nicht der Heiligenschein

Dragon Ball Super-Preview: Wie so oft gibt es kurz vor Veröffentlichung des nächsten Manga-Kapitels eine kleine Vorschau samt Skizzen. Die verraten dieses Mal ein kleines, aber feines Detail, über das sich viele Fans bereits ihre Gedanken gemacht haben dürften. Es geht natürlich um Son Gokus Training, die Ultra Instinkt-Form und die göttlichen Wesen wie Whis, der Engel.

Dragon Ball Super: Ultra Instinkt war nur der Anfang für Son Gokus Power   6     1

Mehr zum Thema

Dragon Ball Super: Ultra Instinkt war nur der Anfang für Son Gokus Power

Whis fragt Son Goku, was er denke, worin der größte Unterschied zwischen ihm und Engeln wie Whis liegt. Son Goku antwortet mit einer Vermutung und der Frage danach, ob es sich dabei um die Heiligenscheine handeln könnte. Whis verneint und erklärt, was er tatsächlich meint.

Immer im Ultra Instinkt: Der größte Unterschied liege darin, dass Son Goku erst eine Transformation durchlaufen müsse, bevor er seine Ultra Instinkt-Fähigkeiten nutzen könne. Engel wie Whis befänden sich aber immer und jederzeit in der Ultra Instinkt-Form und könnten daher ohne zusätzliche Anstrengungen auf deren Vorteile zugreifen.

Link zum Twitter-Inhalt

Nächstes Ziel für Goku: Damit eröffnet Whis seinem aktuellen Schüler Son Goku gleichzeitig auch, was dessen neues Trainingsziel im Zusammenhang mit Ultra Instinkt darstellt. Son Goku will lernen, ebenfalls ständig und als Normalzustand in der Ultra Instinkt-Form zu sein, ohne sich erst verwandeln zu müssen.

Link zum Twitter-Inhalt

Mehr Dragon Ball-News:

Bis es soweit ist, dürfte es wohl noch eine ganze Weile dauern. Gleichzeitig könnten wir es hier mit einem zentralen Element des aktuellen Granola-Arcs zu tun bekommen haben. Normalerweise läuft es bei Dragon Ball oft so, dass Son Goku am Schluss des Storybogens den Tag (und das Universum) rettet, weil er eine neue Technik gemeistert hat.

Denkt ihr, Son Goku wird tatsächlich göttliche Sphären erreichen?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.