EA Play Live 2020 - Alle Ankündigungen und Trailer in der Übersicht

EA hat in der Nacht zum Freitag auf der EA Play Live-Konferenz einige neue Spiele präsentiert. In unserem Artikel findet ihr sämtliche Infos und Trailer.

von Tobias Veltin,
19.06.2020 02:10 Uhr

Alle Ankündigungen der EA Play Live-Veranstaltung in der Übersicht. Alle Ankündigungen der EA Play Live-Veranstaltung in der Übersicht.

Electronic Arts gab in der Nacht auf den 19. Juni im Rahmen einer EA Play Live-Streams einen Ausblick auf die Spiele der kommenden Monate. Manche davon - wie etwa das neue Star Wars-Spiel Squadrons - waren schon vor dem Event angekündigt worden. Es gab allerdings auch einige Neuankündigungen, darunter das neue Spiel von den A Way Out-Machern.

Nachfolgend findet ihr alle Ankündigungen und Trailer der EA Play Live in der Übersicht:

Apex Legends kommt für Nintendo Switch

Link zum YouTube-Inhalt

Entwickler Respawn bringt den Multiplayer-Shooter Apex Legends Ende des Jahres auch für die Nintendo-Konsole und bestätigt damit ein kurz vor der EA Play Live aufgekommenes Gerücht. Außerdem wird es später im Jahr Crossplay zwischen allen Systemen eingeführt.

Neue Season-Inhalte: Apex Legends bekommt ein neues Event für Season 5: Die "Lost Treasure Collection" bringt unter anderem einen Limited Time-Modus sowie weitere neue Inhalte. Release für das Event ist am 23. Juni 2020.

Apex Legends für Nintendo Switch angekündigt & Crossplay bestätigt   12     0

Mehr zum Thema

Apex Legends für Nintendo Switch angekündigt & Crossplay bestätigt

Das neue Koop-Spiel von den A Way Out-Machern heißt It Takes Two

Link zum YouTube-Inhalt

Im Rahmen einer Präsentation von neuen EA Originals-Titeln wurde auch das neue Spiel von den Hazelight Studios vorgestellt: It Takes Two. Darin verwandeln sich die Eltern der kleinen Rose in zwei Puppen und wir müssen nun kooperativ zusammenarbeiten, um die menschlichen Körper zurückzubekommen.

Release: It Takes Two soll 2021 erscheinen.

It Takes Two – Neues Koop-Abenteuer der A Way Out-Macher vorgestellt   11     2

Mehr zum Thema

It Takes Two – Neues Koop-Abenteuer der A Way Out-Macher vorgestellt

Lost in Random angekündigt: Märchenhafter EA Originals-Titel von Zoink Games

Link zum YouTube-Inhalt

Das schwedische Studio Zoink Games kennen wir unter anderem von Titeln wie Fe oder Flipping Death. Jetzt ist bekannt, an was das Entwickler-Team aktuell arbeitet: Lost in Random, das während der EA Play Live-Show angekündigt wurde.

In Lost in Random übernehmt ihr die Rolle des Mädchens Even, dessen Aufgabe es ist, einen Fluch im namensgebenden Königreich Random zu brechen. Und der Name ist hier Programm, denn hier kann sich alles plötzlich ändern. Dieses sich stets verändernde Konzept ist offenbar Grundlage des Spiels.

Release: Lost in Random erscheint 2021.

Rocket Arena: Witziger Arena-Shooter erscheint im Juli

Im Trailer zu Rocket Arena ist der Name Programm 2:01 Im Trailer zu Rocket Arena ist der Name Programm

Rocket Arena ist ein Arena-Shooter, in dem zwei Dreier-Teams gegeneinander antreten. Als Waffen dienen dabei die namensgebenden Raketen, von denen jeder der anpassbaren Charakter individuelle Exemplare dabei hat. Ziel ist es, die Gegner möglichst effektiv mit den Geschossen zu treffen, wobei aber jede Rakete erstmal gemeistert werden muss.

Release: Rocket Arena kommt am 14. Juli 2020 für PS4, Xbox One und PC.

Erstes Gameplay zu Star Wars: Squadrons

Star Wars Squadrons zeigt im Gameplay-Trailer, wie rasant die Schlachten werden 5:46 Star Wars Squadrons zeigt im Gameplay-Trailer, wie rasant die Schlachten werden

Im Rahmen des Events zeigte EA erstmals längere Gameplay-Sequenzen aus dem neuen Star Wars-Spiel von EA Motive. Hier sind wir sowohl auf Seiten des Imperiums als auch bei den Rebellen als Pilot unterwegs und stürzen uns im Cockpit von X-Wing und Co. und waghalsige Gefechte. Und es gibt anpassbare Cockpits!

Release: Star Wars: Squadrons erscheint am 2. Oktober für PS4, Xbox One und den PC, der Titel unterstützt Crossplay.

Star Wars: Squadrons - Gameplay, Kampagne & mehr: Alle Infos im Überblick   15     1

Mehr zum Thema

Star Wars: Squadrons - Gameplay, Kampagne & mehr: Alle Infos im Überblick

Madden und FIFA: EA Sports-Spiele bekommen die jährliche Neuauflage

Link zum YouTube-Inhalt

Wenig überraschend kommen auch in diesem Jahr Ausgaben von Madden NFL und FIFA, jeweils mit einer 21 dahinter. Beide laufen auf der Frostbite Engine und werden auch für die Next Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X erscheinen.

Skate Evolution bringt die Skateboard-Serie nach über 10 Jahren zurück

Zum Abschluss der EA Play Live gab es dann immerhin noch eine kleine Überraschung. In der Vergangenheit gab es immer wieder Gerüchte zu einem möglichen Skate 4, auf der EA Play Live wurde die Rückkehr der Skateboard-Serie nach über zehn Jahren nun endlich bestätigt. Der Titel heißt Skate Evolution.

Allerdings: Das ist tatsächlich die einzige Information zum Spiel. Es gab keine Details, keinen Trailer, nichts. Aber immerhin: die Serie kommt zurück.

Skate Evolution - Neuer Ableger auf der EA Play Live angekündigt   6     0

Mehr zum Thema

Skate Evolution - Neuer Ableger auf der EA Play Live angekündigt

Kurzer Teaser zu zukünftigen EA-Spielen

Etliche Titel fehlten in der Präsentation, von einem vorab gemunkelten Mass Effect Trilogie-Remaster war etwa ebenso wenig zu sehen wie Neuigkeiten zu Dragon Age 4. Dafür präsentierte EA am Ende noch einen Zusammenschnitt, der einen Ausblick auf die Zukunft gab und unter anderem folgende Informationen enthielt.

  • Das neue Need for Speed wird von Criterion entwickelt
  • Dice arbeitet an einem neuen Battlefield
  • Von Bioware ist zukünftig auch etwas zu erwarten

Gezeigt wurden dazu nur kurze Grafikschnipsel, bei Need for Speed etwa zwei Autos, die zugegebenermaßen ziemlich gut aussahen, aber noch keine Rückschlüsse auf das fertige Spiel zulassen.

Wie fandet ihr die EA Play Live?

zu den Kommentaren (56)

Kommentare(56)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.