Elden Ring: Mehr Runen und Items - Diese Talismane helfen euch beim Farmen

Wir erklären euch, wo ihr die zwei Talismane Goldskarabäus und Silberskarabäus auf der Map von Elden Ring findet, die beim Farmen nützlich sind.

von Samara Summer,
19.03.2022 07:45 Uhr

Die beiden Skarabäus-Talismane sind praktisch beim Farmen. Die beiden Skarabäus-Talismane sind praktisch beim Farmen.

Ihr wollt in Elden Ring Runen farmen oder braucht bestimmte Items? Dann gibt es zwei Talismane, die äußerst nützlich für euch sind. Wenn ihr jedoch nicht wisst, wo sie versteckt sind, könnt ihr sie leicht übersehen. Wir liefern euch ein paar nützliche Tipps und Tricks, um sie euch zu beschaffen.

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel erhält Spoiler zu geheimen Gebieten in Elden Ring.

Mehr Runen mit dem Goldskarabäus

Darum geht es: Den Goldskarabäus-Talisman findet ihr in Caelid. Ihr könnt ihn also theoretisch schon früh erreichen, aber das Gebiet, in dem er sich befindet, ist ziemlich fies. Darum verraten wir euch nicht nur, wie ihr ihn bekommt, sondern geben euch zudem ein paar Tipps an die Hand. Laut fextralife.com gewährt er euch ungefähr 20 Prozent mehr Runen.

Den Goldskarabäus-Talisman finden: Für den Talisman müsst ihr das Miniboss-Duo in der Verlassenen Höhle in Caelid besiegen. Ihr erreicht die Höhle, indem ihr vom Schwelenden Wall nach Osten geht. Sie befindet sich auf der anderen Seite einer Schlucht und ihr könnt den Eingang von eurem westlichen Standort bereits sehen.

Hier sind der Schwelende Wall (1) und euer Ziel, die Verlassene Höhle (2). Hier sind der Schwelende Wall (1) und euer Ziel, die Verlassene Höhle (2).

Um die Schlucht zu überqueren, nutzt ihr einfach die Baumwurzeln. Jetzt kommt der schwierigere Teil: Am Anfang der Höhle bekommt ihr es mit Scharlachfäule zu tun. Ihr solltet also unbedingt Bewahrende Boli mitbringen, um den äußerst fiesen Statuseffekt abzuschütteln.

Am besten, ihr lasst die Scharlachfäule so schnell wie möglich hinter euch, aber achtet auf das Timing der Fontänen, die großen Schaden verursachen. Damit ihr so schnell wie möglich durchkommt, geht ihr ganz am Anfang, nachdem ihr hinuntergesprungen seid, erst mal links. Danach haltet ihr euch immer rechts, um zum Boss zu gelangen.

Mehr Guides zu Elden Ring:

Mehr Items mit dem Silberskarabäus

Ihr seid im Spiel schon ziemlich weit, wollt aber ganz bestimmte seltene Items farmen? Dann dürfte es euch interessieren, dass ihr laut fextralife.com mit dem Silberskarabäus-Talisman rund 75 Prozent mehr Gegenstände droppen, wenn ihr Feinde besiegt habt. Das gilt für alle Items, ist aber natürlich besonders praktisch, falls ihr es auf einen raren Gegentstand abgesehen habt.

Den Silberskarabäus finden: Der Talisman ist eigentlich ganz leicht zu bekommen, falls ihr den Weg zum Gebiet Geweihtes Schneefeld gefunden habt. Wie ihr dorthin kommt, erfahrt ihr in diesem Guide, im letzten Abschnitt unter "Mohg".

Unsichtbare Plattform Hier springt ihr hinunter.

Durchgang Hier geht's zur Geheimwand und der Truhe.

Wenn ihr das Geheime Medaillon am Großen Aufzug von Rold benutzt habt, befindet ihr euch auf dem Geheimpfad zum Haligbaum. Hier gibt es eine unsichtbare Plattform. Um sie zu erreichen, geht ihr geradeaus, nehmt die erste Treppe links und springt dann bei der gebrochenen Balustrade in die Tiefe. Ihr landet nun scheinbar in der Luft.

Zu eurer Linken befindet sich ein Durchgang in der Wand. Dort müsst ihr hinein. Ihr findet dort eine Gräbertallilie 9 und dahinter eine Geheimwand, durch die ihr hindurchrollen könnt. Auf der anderen Seite steht die Truhe mit dem Objekt eures Verlangens.

Habt ihr die Talismane bereits gefunden oder werdet ihr sie euch noch besorgen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.