Fall Guys: Season 2 - Alle Infos zu neuen Minispielen, Kostümen & mehr

Die erste Fall Guys-Season nähert sich ihrem Ende und das heißt, dass mit Season 2 jede Menge neue Inhalte ins Spiel kommen.

von Hannes Rossow,
27.08.2020 21:28 Uhr

Fall Guys: Ultimate Knockout geht schon bald in die nächste Runde über. Fall Guys: Ultimate Knockout geht schon bald in die nächste Runde über.

Das PS Plus-Wunder Fall Guys: Ultimate Knockout erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit, aber natürlich braucht es auch regelmäßige Updates und neue Inhalte, wenn das so bleiben soll. Auf der Opening Night Live wurden nun die ersten Details zur 2. Season verraten, die bald in Fall Guys an den Start geht.

Was erwartet Fall Guys-Fans in Season 2?

Während der Eröffnungsshow kamen auch die Entwickler von Mediatonic zu Wort, die Fall Guys-Fans ihre Pläne für die nächste Season verrieten. Neben neuen Minispielen und Kostümen, warten auch ein paar Überraschungen.

Fall Guys: Season 2 - Trailer gibt "Sneak Peak" auf neue Inhalte 1:39 Fall Guys: Season 2 - Trailer gibt "Sneak Peak" auf neue Inhalte

Das große Motto ist Mittelalter: Mit einem mittelalterlichen Fantasy-Setting geht es in Season 2 weiter. Und das bedeutet sowohl neue Kostüme wie Magier, Drachen und Ritter, aber eben auch neue Minispiele im Mittelalter-Szenario voller Schlösser und mehr.

Plattformen, Rampen & mehr: Als Beispiele für ein neues Minispiel werden Level gezeigt, in denen wir Plattformen und Rampen greifen und verschieben müssen, damit es überhaupt weiter geht.

Ein paar Leute müssen also die Drecksarbeit machen, damit sich alle anderen qualifizieren können. Chaos ist also vorprogrammiert.

Laut Devolver Digital wird Fall Guys:

"bereits im Oktober um Drachenfeuer, feudale Festungen, K.O.-Ritter und Faustkampf-Paladine erweitert. Eine ganze Saison mit neuen Kostümen, Emotes und mehr wird die Spieler und Spielerinnen belohnen, die sich ins Mittelalter begeben."

Fall Guys: Season 2 startet Anfang Oktober auf PS4 und PC.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.