Fallout 76-Roadmap für 2019 - Wie Bethesda das RPG verbessern will

Es hapert an vielen Fronten: Vor allem Patches, aber auch In Game-Events sollen Fallout 76 besser machen.

von David Molke,
05.12.2018 13:31 Uhr

Fallout 76 kämpft mit technischen Schwierigkeiten und unzufriedenen Spielern, aber Bethesda will weiterhin am Spiel basteln, um das zu ändern.Fallout 76 kämpft mit technischen Schwierigkeiten und unzufriedenen Spielern, aber Bethesda will weiterhin am Spiel basteln, um das zu ändern.

Fallout 76 blickt auf einen katastrophalen Start zurück. Technische Schwierigkeiten und unzufriedene Spieler sorgen für durchwachsene Bewertungen an allen Fronten.

Trotzdem spielen aber viele Fans das neue Fallout. Die sollen in Zukunft nicht nur bei der Stange gehalten werden, sondern mehr und bessere Dinge zu tun bekommen.

Bethesda hat jetzt einen Ausblick darauf gegeben, wie Fallout 76 in den nächsten Monaten verbessert werden soll.

Pacthes & Updates: Unser Ödland soll schöner werden

Bereits im Dezember folgen noch mehr Patches, die die größten Probleme von Fallout 76 aus der Welt schaffen sollen. Sie gesellen sich zum riesigen Day One-Patch sowie den anderen Updates, die Entwickler sowie Publisher Bethesda bereits nachgeschoben hat.

Da wären zum Beispiel die Lagerkapazitäten, die im Update vom 4. Dezember erhöht wurden: Ihr könnt jetzt nicht mehr wie bisher nur 400 Gegenständen, sondern insgesamt 600 Gegenstände im Lager lagern.

Am 11. Dezember soll dann direkt der nächste große Patch folgen. Neben den klassischen Bug Fixes sowie Performance- und Stabilitäts-Optimierung soll dieses Update vor allem euer C.A.M.P. verbessern.

Das heißt, dass unter anderem das sogenannte Planierraupen-Feature Einzug halten soll. Das ermöglicht es, kleine Bäume, Steine und ähnliches aus dem Weg zu räumen.

Am 18. Dezember ist schon der nächste Patch geplant, über den aber fast noch nichts bekannt ist. Er soll sich vor allem um die Wünsche und Anregungen der Community kümmern.

Fallout 76-Nach Shitstorm:
Bethesda verspricht zwei große Updates

Fallout Friday - Video: Patch-Vorschau & Unsterblicher Spieler in Fallout 76 6:36 Fallout Friday - Video: Patch-Vorschau & Unsterblicher Spieler in Fallout 76

Mehr zu tun: 2019 kommen wöchentliche In Game-Events

Anfang des nächsten Jahres will Bethesda spezielle In Game-Events ins Spiel bringen. Sie sollen unterschiedlicher Art sein und im Januar geht es offenbar los.

Sie finden offenbar innerhalb einer Woche statt, sind aber jedes Mal ein bisschen anders. Die Fallout 76-Events sollen außerdem einen "interessanten Twist" oder einen kleinen Vorteil mit sich bringen.

Was genau sich dahinter verbirgt, will Bethesda aber leider erst später verraten.

Was muss eurer Meinung nach passieren, um Fallout 76 besser zu machen? Was erhofft ihr euch von Updates und den Events?

Fallout 76 - PS4-Screenshots ansehen

Fallout 76 - Testvideo: Bethesdas ambitionierter Fehlschlag 14:22 Fallout 76 - Testvideo: Bethesdas ambitionierter Fehlschlag


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen