Far Cry 6: Ubisoft zeigt am Freitag erstmals Gameplay

Ubisoft hat für Freitag einen Livestream zu Far Cry 6 angekündigt, in dem einige neue Informationen zum Shooter bekannt gegeben werden sollen.

von Tobias Veltin,
26.05.2021 18:08 Uhr

Far Cry 6: Bald gibt es endlich neue Infos zum Spiel. Far Cry 6: Bald gibt es endlich neue Infos zum Spiel.

Um Far Cry 6 war es in den letzten Monaten ziemlich ruhig geworden, die Verschiebung des Shooters war im letzten Jahr das letzte größere Lebenszeichen des Shooters. Das ändert sich noch in dieser Woche, denn für Freitag hat Ubisoft einen Livestream angekündigt, in dem es erstmals Gameplay zum Spiel zu sehen geben soll.

  • Termin des Far Cry 6-Livestreams: 28. Mai 2021, 18:30 Uhr deutscher Zeit
  • Hier könnt ihr den Reveal verfolgen: Twitch, Youtube

Bislang gab es nur den Enthüllungs-Trailer des Spiels, Ende der Woche können wir Far Cry 6 also erstmals "in Action" sehen.

Das wissen wir bislang über Far Cry 6

Far Cry 6 spielt auf Yara, einer an das reale Kuba angelehnten Karibikinsel. Dort hat der Diktator Antón Castillo auf dem Rücken von wie Sklaven gehaltenen politischen Gefangenen einen Terrorstaat erbau. Sein Sohn Diego, dem Castillo das Diktatorenhandwerk beibringt, wird eine besondere Rolle in der Story spielen. Wir schlüpfen in die Rolle des Guerrilla-Rekruten Dani Rojas, dessen Geschlecht wir zu Beginn des Spiels bestimmen können und mit dem wir uns dem Regime von Castillo entgegen stellen.

Auch Far Cry 6 ist ein Shooter, wir erleben das Abenteuer also aus der Ego-Perspektive. Crafting wird bei Waffen und Fahrzeugen eine wichtige Rolle spielen, denn es wird möglich sein, aus diversen Teilen recht unkonventionelle Ballermänner herzustellen.

Freut ihr euch auf den Gameplay-Reveal?

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.