Far Cry 6: Microsoft Store nennt Releasetermin & Ubisoft dementiert

Microsoft hat angeblich mal wieder einen Release-Termin verraten. Im Store wurde Far Cry 6 für den Mai 2021 geleakt - doch dahinter steckt nur ein Platzhalter.

von Annika Bavendiek,
19.11.2020 12:13 Uhr

Far Cry 6 wurde verschoben und erscheint nicht wie angedacht im Februar 2021. Far Cry 6 wurde verschoben und erscheint nicht wie angedacht im Februar 2021.

In Far Cry 6 geht es für uns als Dani Rojas in den Kampf gegen den Diktator Castillo und seinen totalitären Inselstaat. Die Rebellion startet aber nicht wie angedacht im Februar 2021, sondern wurde verschoben. Wann wir uns nun nach Yara begeben können, schien jetzt der Microsoft Store auf der Produktseite zum Ego-Shooter verraten zu haben. Dahinter verbirgt sich aber nur ein Platzhalter.

Release verschoben: Wann geht's los?

Auf der Far Cry 6-Seite im Microsoft Store finden wir nicht nur allerlei Informationen zum Spiel, sondern mittlerweile auch ein neues Releasedatum. Demnach erscheint Ubisofts Ego-Shooter nun am 26. Mai 2021.

Laut Microsoft Store erscheint Far Cry 6 nun am 26. Mai 2021. Laut Microsoft Store erscheint Far Cry 6 nun am 26. Mai 2021.

Definitiv nur ein Platzhalter: Wir haben sofort bei Ubisoft nachgefragt und um ein Statement gebeten. Gegenüber GamePro.de wurde dann auch offiziell bestätigt, dass es sich bei dem Termin um einen Platzhalter handelt:

"Wie bereits im letzten Quartalsbericht gesagt wurde, erscheint Far Cry 6 im Fiskaljahr 2021-2022. Termine, die auf Händler-Seiten erscheinen, sollten als Platzhalter angesehen werden, da wir aktuell nichts bekanntzugeben haben."

Leak war glaubwürdig, aber falsch: Andere Fälle haben bereits gezeigt, dass Microsoft durch seinen Store schon den einen oder anderen Release eines Spiel verraten hat. So beispielsweise bei Immortals Fenyx Rising und Mafia: Definitive Edition.

Eigentlich sollte Far Cry 6 am 18. Februar 2021 erscheinen, wurde aber unter anderem wegen der anhaltenden Covid-19-Pandemie auf das Geschäftsjahr 2021/22 verschoben. Falls sich der 26. Mai 2021 also als falsch rausstellen sollte, wird das Spiel spätestens bis zum 31. März 2022 herauskommen, wenn das Geschäftsjahr von Ubisoft endet.

Zu den Plattformen gehören PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Google Stadia und der PC. Die PlayStation- und Xbox-Fassungen erhalten außerdem ein kostenloses Upgrade:

Far Cry 6 unterstützt Gratis-Upgrade für PS5 und Xbox Series X   22     0

Mehr zum Thema

Far Cry 6 unterstützt Gratis-Upgrade für PS5 und Xbox Series X

Wie sehr freut ihr euch auf Far Cry 6?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.