FIFA 18 Global Series - EA plant das bisher größte FIFA-Turnier aller Zeiten

Mit einer stärkeren eSport-Ausrichtung als die Vorgänger soll in FIFA 18 der World Champion gefunden werden. Das FIFA 18 Global Series-Event ist das bislang umfangreichste FIFA-Turnier der Simulations-Reihe.

von Hannes Rossow,
28.10.2017 11:30 Uhr

Wer FIFA 18-Champion werden möchte, muss sein Können mehrfach unter Beweis stellen. Wer FIFA 18-Champion werden möchte, muss sein Können mehrfach unter Beweis stellen.

Die FIFA-Reihe hatte schon immer einen starken eSport-Einschlag, doch mit FIFA 18 scheint sich EA neuen Herausforderungen stellen zu wollen. Mit der FIFA Global Series und dem FIFA eWorld Cup 2018 steht das bisher größte FIFA-Turnier an, dass die Fußball-Simulation bislang gesehen hat. Los geht es schon am 4. November.

Mehr:FIFA 18 - Penalty Bug: Mit diesem "Trick" haltet ihr fast jeden Elfmeter der KI

Dann startet nämliche die "The Road to FIFA eWorld Cup"-Initiative, die PS4- und Xbox One-Spieler aus der ganzen Welt gegeneinander antreten lässt, um bis zum Juli 2018 die jeweils 64 besten Kicker zu finden. Die Qualifikation läuft einerseits über die Online-Performance in "Champions Weekend League" im FUT-Modus, andererseits wird es gesonderte Blockbuster-Events geben, an denen Spieler teilnehmen können.

Die besten PS4- und Xbox One-Spieler starten dann in FIFA Global Series Playoffs und bis zum August des nächsten Jahres soll dann aus den verbleibenden 32 Spielern der FIFA 18 World Champion gefunden und gekrönt werden. Philippe Le Floc'h, Chief Commercial Officer von FIFA, betonte die neue FIFA 2.0-Ausrichtung, die der Weltfußballverband jetzt verfolgen möchte.

"Im Zuge der FIFA 2.0-Vision, freuen wir uns darüber, das Engagement von FIFA im eSport- und kompetitiven Gaming-Bereich weiter auszubauen. Das neue Turnier wird noch mehr Fußball-Fans auf der ganzen Welt erreichen und Träume, Leidenschaft und Leistung inspirieren."

Werdet ihr euer Glück bei dem Turnier versuchen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.