FIFA 18 - Spieler fertigt "Spickzettel" für die besten Tricks auf PS4 & Xbox One an

Wer Schwierigkeiten hat, sich die vielen Tricks aus FIFA 18 einzuprägen, hat hier nun passend zum WM-Start einen übersichtlichen Spickzettel parat.

von Hannes Rossow,
06.06.2018 14:30 Uhr

Das WM-Update von FIFA 18 hat die Fußballsimulation noch einmal ordentlich belebt.Das WM-Update von FIFA 18 hat die Fußballsimulation noch einmal ordentlich belebt.

In den jährlichen Ausgaben der FIFA-Reihe geht es um mehr, als einfach nur kurze Pässe zu schlagen und den Ball dann flach in die Ecke zu schieben. Auch in FIFA 18 können Spieler aus einer Unmenge an Spezialtricks wählen, die manchmal technische Vorteile verschaffen und manchmal auch einfach nur cool aussehen. Ein Reddit-User hat passend zum baldigen Start der Fußballweltmeisterschaft, eine handliche Übersicht der besten Tricks angefertigt.

FIFA 18
Kostenloses WM-Update jetzt spielbar, alle Infos zu Download & Inhalten

User Venosi ging es bei den FIFA-Simulationen laut eigener Aussage immer auch um den Spaß und Abwechslung durch verschiedene Tricks gehören dazu. Also hat er sich die Mühe gemacht und eine Art Spickzettel angefertigt, die PS4- sowie Xbox One-Spielern die Moves der unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen auflisten.

Die besten FIFA 18-Tricks in der Übersicht

Hier die Moves der PS4-Version: (große Version)

Und hier dann das Xbox One-Äquivalent: (große Version)

Von angetäuschten Schüssen über einfache Übersteiger bis hin zum verrückten Sombrero Flick, der vor allem bei Ronaldinho oft zum Einsatz kam, sind fast alle Moves von FIFA 18 enthalten. Einfache Anweisungen zu den einzelnen Tricks helfen zudem bei der Umsetzung. Wer sich die vielen Kombinationen also nicht merken kann oder merken möchte, ist jetzt für die nächsten Matches gewappnet.

Habt ihr so eine Übersicht nötig?


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen