FIFA 19 - EA sucht nach neuen Ligen, Naher Osten & China sollen wichtiger werden

Auch mit FIFA 19 soll der Lizenz-Umfang der Fußballsimulation weiter wachsen. EA-Chef Andrew Wilson gibt einen Ausblick darauf, welche Fußball-Märkte in Zukunft wichtiger werden.

von Hannes Rossow,
05.02.2018 10:20 Uhr

Was wäre die FIFA-Reihe ohne das starke Lizenz-Aufgebot?Was wäre die FIFA-Reihe ohne das starke Lizenz-Aufgebot?

Noch steht FIFA 18 zwar noch mit beiden Beinen auf dem Platz, aber natürlich wissen wir, dass es auch in diesem Jahr eine neue Version der Fußballsimulation von EA Sports geben wird. Und um die Spielerschaft abermals für FIFA 19 begeistern zu können, überlegt EA schon jetzt, welche Neuerungen möglich sowie sinnvoll sind. Und ganz oben auf der Liste stehen da die Lizenzen für neue Ligen.

Im aktuellen Finanzbericht (via Kicker) von EA sprach CFO Blake Jorgensen über die Pläne mit der FIFA-Reihe und wie wichtig es sei, die Stärken der Reihe auszubauen.

"Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir nicht alle Ligen, also schauen wir uns ständig an, welche Ligen auftauchen, welche extrem stark sind und wo wir besser mit den Ligen zusammenarbeiten können."

Die enge Zusammenarbeit mit den Ligen sei dabei eine Win-Win-Situation, weil die FIFA-Reihe als effektiver Weg gilt, die eigenen Spieler, Teams und Stadien zu vermarkten. Vor allem, wenn es darum geht, neue Märkte zu erschließen, seien die regionalen Lizenzen entscheidend.

"Ein Teil unserer Wachstumsstrategie, die insbesondere in neuen Regionen voranschreitet, ist sicherstellen, dass wir die Ligen für diese Regionen haben."

FIFA 19 mit Fokus auf China & Naher Osten?

Nach der türkischen Süper Lig und der 3. Deutschen Liga sind natürlich viele Spieler nun darauf gespannt, in welche Richtung die FIFA-Reihe expandieren wird. Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts, gibt einen ungefähren Ausblick darauf, welche Regionen in Zukunft wichtig werden könnten.

Demnach schaue man derzeit auf Teile Chinas und den Nahen Osten, der sich als "große Chance" für die Reihe entpuppen könnte. Außerdem würden der US-Markt sowie der Fußball in Südostasien weiterhin wachsen und den starken europäischen Markt ergänzen.

Welche Ligen würdet ihr euch von FIFA 19 wünschen?

FIFA 18 TOTY - Video: Warum fehlen die deutschen Weltmeister im Team of the Year? 16:00 FIFA 18 TOTY - Video: Warum fehlen die deutschen Weltmeister im Team of the Year?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen