FIFA 19 - Beeinträchtigter Spieler zockt nur mit Füßen & begeistert Fans

Ein beeinträchtigter FIFA-Spieler begeistert gerade Spieler auf reddit mit seiner ganz eigenen Methode, die Fußballsimulation zu spielen.

von Linda Sprenger,
11.12.2018 10:20 Uhr

Ein brasilianischer Spieler begeistert gerade die Community. Ein brasilianischer Spieler begeistert gerade die Community.

Der brasilianische FIFA-Spieler und Streamer Diogo Alves Pé alias Diogoalvespe begeistert gerade die FIFA 19-Community auf reddit.

Der Grund? Diogoalvespe ist mobilitätseingeschränkt, hat keine Arme. Das hält ihn aber nicht dabei auf, sehr erfolgreich FIFA 19 zu spielen.

Wie ein Spieler ohne Hände FIFA spielt

Diogoalvespe streamt regelmäßig FIFA 19 auf Twitch, indem er einen herkömmlichen Xbox-Controller mit seinen Füßen bedient.

In der Wochenend-Liga hat er so letztens Gold geholt.

Aus dem Stream von ? Diogoalvespe ? Aus dem Stream von ? Diogoalvespe ?

Die Community zeigt sich beeindruckt. "Ich habe ihn am Wochenende spielen sehen und er ist ein verdammt guter Kicker, er hat mich echt umgehauen", schreibt ein Fan im dazugehörigen Thread. "Respekt für deinen Skill und deine Leidenschaft", merkt ein anderer an.

Adaptive Controller als Vorbild für barrierefreies Gaming

Mittlerweile müssen eingeschränkte Spieler übrigens nicht zwangsläufig mit herkömmlichen Gamepads spielen, sondern können mit dem Xbox Adaptive Controller ein spezielles Gamepad nutzen, das sich in unserem Praxistest als echtes Vorbild im Bereich inklusives Gaming erweist.

Ein Spieler auf reddit hat Diogoalvespe den Adaptive Controller ebenfalls vorgeschlagen, der ihn offenbar noch nicht selbst ausprobiert hat. "Danke für den Hinweis Kumpel, der Adaptive Controller würde tatsächlich sehr nützlich für mich sein", schreibt der Streamer.

Mehr Infos dazu hier:

Adaptive Controller im Praxistest
So funktioniert der Controller und so gut ist er

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.