In FIFA 21 dürfen PS5- und PS4-Spieler nicht miteinander kicken

Crossplay ist generell ein Problem bei Spielen. Dass es aber selbst bei der Playstation nicht möglich ist, PS5- und PS4-Spieler gemeinsam in FIFA 21 antreten zu lassen, ist schon schade.

von Andreas Bertits,
20.08.2020 14:51 Uhr

In FIFA 21 spielen PS5- und PS4-User nicht gemeinsam. In FIFA 21 spielen PS5- und PS4-User nicht gemeinsam.

Wollt ihr euch FIFA 21 für die PS5 kaufen, dann müsst ihr euch im Klaren darüber sein, dass ihr nicht mit Leuten spielen könnt, die auf der PS4 zocken. Electronic Arts erklärte über Twitter, dass es kein Crossplay zwischen den beiden Konsolen gibt.

Zwar bietet EA ein kostenloses Upgrade von der PS4- auf die PS5-Version an, dabei müsst ihr euch dann aber gut überlegen, ob ihr das überhaupt in Anspruch nehmen wollt.

Link zum Twitter-Inhalt

PS4-Spieler zocken ohne Freunde auf der PS5

Eine schwierige Entscheidung: Nehmen wir an, ihr plant, auf die PS5 zu wechseln, eure Freunde wollen aber noch mit dem Kauf der neuen Konsole warten. Während ihr also mit der verbesserten PS5-Version FIFA 21 spielen könnt, müsst ihr das alleine tun.

Ihr müsst euch in einem solchen Fall also gut überlegen, ob ihr überhaupt auf die PS5-Fassung wechseln wollt. Bei einem Wechsel ist es dann aber möglich, eure FUT-Fortschritt zu übernehmen. Ihr würdet dann im Grunde komplett "umziehen" mit allem, was ihr euch erspielt habt, müsstet dann aber darauf verzichten, mit Freunden spielen zu können.

Hier erfahrt ihr mehr zu Crossplay, Savegame-Transfers und mehr in FIFA 21:

FIFA 21: Alle Infos zu Crossplay, Nex-Gen-Upgrade & Savegame Transfer   2     0

Mehr zum Thema

FIFA 21: Alle Infos zu Crossplay, Nex-Gen-Upgrade & Savegame Transfer

Dass es kein Crossplay zwischen PS4 und PS5 gibt, ist schade und widerspricht im Grunde sogar der Aussage im FAQ zu FIFA 21 aus dem Juni. Dort hieß es nämlich, dass es das Ziel der Entwickler ist, alle Spieler gegeneinander antreten zu lassen, egal, auf welcher Plattform sie spielen. Dieses Ziel wurde nun doch nicht erreicht.

FIFA 21 erscheint am 9. Oktober für PS4, Xbox One und PC. Sobald die PS5 und Xbox Series X auf den Markt kommen, könnt ihr das kostenlose Upgrade nutzen.

Was haltet ihr davon, dass FIFA 21 kein Crossplay zwischen PS4 und PS5 erlaubt? Hättet ihr euch dies gewünscht?

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.