FIFA 21 Web-App: Heute geht’s los & das müsst ihr wissen

Mit der FIFA 21 Web-App könnt ihr immer und überall auf euer Ultimate Team zugreifen. Alles, was ihr zum Start wissen müsst, erfahrt ihr hier.

von Annika Bavendiek,
30.09.2020 19:07 Uhr

Bereits letztes Jahr erlaubte euch die FIFA 20 Web App Zugriff auf Ultimate Team. Bereits letztes Jahr erlaubte euch die FIFA 20 Web App Zugriff auf Ultimate Team.

Update

Das Warten hat ein Ende, die Web-App für FIFA 21 ist ab sofort live!

Link zur Web-App: Hier geht es direkt auf die Seite von EA

Zum Start solltet ihr aus Erfahrung jedoch mit Server-Problemen rechnen, die meist komplett überlastet sind. Hier gilt: Nicht aufgeben und es erneut versuchen. Hartnäckig bleiben wie Schweini im WM-Finale 2014.

FIFA 21 ab heute vor Release spielbar: Dank Early Access könnt ihr FIFA 21 ab 1. Oktober zocken, alle Infos dazu, findet ihr hier:

FIFA 21 im Early Access ab heute früher spielen: Start-Uhrzeit & alle Infos   0     0

Mehr zum Thema

FIFA 21 im Early Access ab heute früher spielen: Start-Uhrzeit & alle Infos

Originalmeldung

Am 9. Oktober erscheint FIFA 21. Passend zum Ultimate Team-Modus stellt EA Sports auch dieses Mal wieder eine Web-App bereit, die euch dabei hilft, euer Wunschteam zu managen. Die FIFA FUT 21 Web-App startet bereits heute, noch vor Release des Spiels (via Mein-MMO).

Start und Uhrzeit

Wann und um wie viel Uhr geht's los mit der FUT 21 Web-App? Die Web-App startet heute, am 30. September, und damit einen Tag vor dem Early Access von FIFA 21 und ganze neun Tage vor Release des Sportspiels. Eine genaue Uhrzeit hat EA bisher nicht genannt.

Voraussichtlich geht es aber, so wie letztes Jahr, um 19 Uhr los.

Das bietet euch die FUT 21 Web-App

Für alle FIFA Ultimate Team-Spieler*innen ist die Web App bzw. die alternative Companion App eine gute Möglichkeit, um sich immer und überall um die Mannschaft zu kümmern, Aufgaben abzuschließen, Tradings durchzuführen und mehr.

Diese Funktionen bietet die FUT-App:

  • Verwalten von FUT-Mannschaften und Club-Items
  • Erstellung individueller Taktiken für die aktive FUT-Mannschaft
  • Lösen von SBCs (Squad Building Challenges)
  • Ihr könnt einen "SBC-Schutz" auf Spieler anwenden. Damit lässt sich verhindern, dass ihr aus Versehen einen wichtigen Spieler in einer SBC einlöst.
  • Trading: Spieler und Items auf dem Transfermarkt suchen und kaufen
  • Team of the Week (TOTW) einsehen
  • alle Karten, Ranglisten und weiteren Stats einsehen
  • Karten-Packs im FUT-Store kaufen (mit Coins oder FIFA Points)
  • Einlösen wöchentlicher Belohnungen aus Squad-Battles, Division Rivals und FUT Champions
  • per URL das eigene Team teilen
  • Ziele abschließen
  • Einsicht in den Fortschritt bei den neuen Saison-Aufgaben. Einige Aufgabe lassen sich direkt über die App abhaken.

Die tägliche Belohnungen bestehen vermutlich wieder aus Münzen und Packs. Das Team of the Week wird ab sofort immer Mittwochs um 19 Uhr bekannt gegeben:

Link zum Twitter-Inhalt

Wie nutze ich die Web App? Dazu ist kein Download nötig. Stattdessen könnt ihr die Anwendung einfach kostenlos im Browser auf dem PC und Mobilgerät verwenden. Für den Login könnt ihr die Zugangsdaten nutzen, die bereits für die FUT 20 Web-App verwendet wurden. Laut Eurogamer könnte es aber auch wie im Jahr zuvor so sein, so dass ihr nur mit einem Early Access-Zugang loslegen könnt. Ohne diesen wäre die App dann erst mit dem Release von FIFA 21 nutzbar.

Wie sieht es mit der Companion App aus? Es gibt abseits der Web-Anwendung auch die Möglichkeit die inhaltsgleiche Companion App auf iOS- und Android-Geräte herunterzuladen und zu nutzen. Diese sollte ab morgen, den 1. Oktober kostenlos verfügbar sein.

Hinweis: Zum Start der FUT-Saison und folglich der Web-App wird ein großer weltweiter Ansturm erwartet. Es ist also zu erwarten, dass die Server überlastet sein werden.

Mehr zum FIFA 21 Ultimate Team zeigt euch dieser Trailer:

FIFA 21 - Ultimate Team: Koop, FUT Events & mehr im Trailer 3:38 FIFA 21 - Ultimate Team: Koop, FUT Events & mehr im Trailer

Was haltet ihr von FIFA Ultimate Team? Spiel ihr den Modus und werdet die App dafür verwenden?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.