Final Fantasy 15 - Geplanter DLC macht Square Enix-Chef zum Endboss

Final Fantasy 15 erhält im kommenden DLC allem Anschein nach einen ganz besonderen Boss-Fight: Wir dürfen darin als Extra-Schmankerl wohl gegen den Square Enix-Präsidenten Yosuke Matsuda antreten.

von David Molke,
05.12.2016 11:45 Uhr

Final Fantasy 15 - Auf der Mystery Disk treten wir gegen Yosuke Matsuda an Final Fantasy 15 - Auf der Mystery Disk treten wir gegen Yosuke Matsuda an

Final Fantasy 15 soll einige Erweiterungen erhalten, die zum Teil bereits in einem Livestream vorgestellt wurden. Neben dem geplanten Holiday Pack erwartet uns zum Beispiel offenbar die sogenannte Mystery Disk, die mit einem ganz besonderen Endboss aufwartet. Denn wir dürfen darin gegen den Square Enix-CEO und -Präsidenten Yosuke Matsuda antreten.

Mehr: Final Fantasy 15 - New Game + bestätigt & Infos zur Mystery Disk

Director Hajime Tabata hat während des betreffenden Livestreams jedenfalls angegeben, dass der Bosskampf Teil eines DLC sein wird, der zu Final Fantasy 15 veröffentlicht werden soll. Wann genau, ob es dann wirklich bei der Mystery Disk bleibt und was uns darin sonst noch erwartet, wurde allerdings noch nicht offiziell bekannt gegeben.

Mehr:Final Fantasy 15 - Stellt schon jetzt einen Verkaufsrekord auf

Fest steht aber, dass uns bald das sogenannte Holiday Pack erwartet, das definitiv noch dieses Jahr erscheinen soll. Darin sollen dann der New Game Plus-Modus sowie das Level Cap-Creation-Feature enthalten sein.

Link zum externen Inhalt

Was haltet ihr von einem derartigen Endgegner?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.