For Honor - Alle DLCs mit Maps und Spielmodi erscheinen kostenlos

Wie Ubisoft bekannt gab, werden alle kommenden Maps und Modi für For Honor kostenlos nachgereicht.

von Mirco Kämpfer,
15.12.2016 13:40 Uhr

Maps und Modi werden für For Honor gratis nachgereicht. Maps und Modi werden für For Honor gratis nachgereicht.

Ubisoft wird For Honor auch nach Release mit Zusatzinhalten versorgen. Zumindest Map-DLCs und neue Spielmodi sollen dabei kostenlos erscheinen. Das bestätigte der Game Director Damien Kieken gegenüber den Kollegen von Eurogamer.

Demzufolge soll die Community durch Bezahl-DLCs nicht zersplittert werden:

"Alle Matchmaking-gebundenen Inhalte (inklusive) neuer Modi und neuer Maps werden den Spielern kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir werden außerdem weitere Gratis-Inhalte haben. Wir sind ein großes Team und unterstützten das Spiel auch nach dem Launch."

Neue Helden per Ingame-Währung und Echtgeld freischaltbar?

Bedenkt hierbei jedoch, dass sich diese Aussage nicht auf neue Helden bezieht. Die könnten also in Zukunft als Bezahl-DLC nachgereicht werden. Bei Ubisofts Rainbow Six: Siege ist es ähnlich: Maps wurden kostenlos veröffentlicht, neue Operators hingegen kann man mit Ingame-Währung oder echtem Geld freischalten.

Mehr: For Honor - Closed Beta für Januar 2017 angekündigt

Auch For Honor wird eine Ingame-Währung namens Stahl bieten. Nach jedem Match erhaltet ihr davon eine geringe Menge, die ihr anschließend im Shop ausgeben könnt. Es wäre jedoch auch denkbar, Stahl mit Echtgeld anhäufen zu können. Darauf lässt folgendes Statement von Kieken schließen:

"Zum Thema Monetarisierung - Die Idee ist die, dass wir den Spielern erlauben mehr Stahl zu kaufen. Es ist lediglich ein Shortcut. Man kann alles freischalten, indem man das Spiel spielt. Und alle Shortcuts sind an den Fortschritt gebunden, du kannst also nicht sofort Endgame-Items kaufen."

For Honor - Screenshots ansehen

For Honor wird zum Release 12 Maps bieten. Wer mehr zu den plattformübergreifenden Fraktionskriegen und zum Solomodus erfahren will, sollte sich unsere Preview zu For Honor durchlesen.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.