Adventskalender 2019

Fortnite - Chapter 2 Season 1 ist noch lange nicht zu Ende

Es gibt mal wieder jede Menge Leaks zu Fortnite. Mit dabei ist das Enddatum der aktuellen Season und die Challenges der nächsten drei Wochen.

von Maximilian Franke,
20.11.2019 17:52 Uhr

Fortnite Chapter 2 Season 1 dauert nun bis Februar. Fortnite Chapter 2 Season 1 dauert nun bis Februar.

Lange Zeit hat Epic Games nach dem Start von Fortnite Chapter 2 Season 1 geschwiegen, wie lange die aktuelle Saison dauern wird. Jetzt wurde bekannt gegeben, dass wir noch einige Monate Zeit haben, bevor der nächste große Schritt auf den Battle Royale-Shooter zukommt (via Epic Games).

Normalerweise dauert eine Fortnite-Season zehn Wochen. Dieses Mal macht Epic Games jedoch eine Ausnahme und verlängert Kapitel 2 Saison 1 bis Februar 2020. Ein genaues Enddatum haben wir damit weiterhin nicht, aber immerhin wissen wir nun, dass es noch ziemlich lange dauert. Damit wiederholen die Entwickler eine ähnliche Verlängerung von Season 7 im letzten Jahr, vermutlich um über die Weihnachtstage ein wenig mehr Ruhe zu haben.

Was passiert noch in Chapter 2 Season 1?

Das heißt natürlich nicht, dass das Spiel bis dahin still steht. Erst heute wurde ein neues Update 11.20 veröffentlicht, dass beispielsweise die Bandagen-Bazooka wieder zurückgebracht hat. Doch auch in den kommenden Wochen und Monaten wird es neue Inhalte geben.

Über Weihnachten findet beispielsweise ein zwei-wöchiges Event statt. Das bringt neue Features, kostenlose Belohnungen und eine "Live-Experience, die ihr nicht verpassen wollt". Ihr bekommt also eine Art Mini-Season über die Feiertage.

Neue Challenges der nächsten Wochen

Mit dem heutigen Update sind auch neue Datamining-Funde ans Licht getreten. Dazu gehören auch die kommenden Herausforderungen der nächsten drei Wochen. Was ihr tun könnt, seht ihr im Tweet von Lucas7Yoshi. Die Reihenfolge der Wochen scheint noch nicht klar zu sein, aber die Listen an sich sollten stimmen, heißt es.

Mehr zu Fortnite:


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen