Forza Horizon 5: So steht es um die Xbox One-Version des Rennspiels

Im Interview mit Creative Director Mike Brown von Playground Games fragten wir unter anderem nach der Xbox One-Version des Spiels und eventuellen Unterschieden.

von Tobias Veltin,
13.10.2021 08:35 Uhr

In Forza Horizon 5 hüpft ihr ans Steuer von zig unterschiedlichen Autos, darunter auch Rallye-Flitzer. In Forza Horizon 5 hüpft ihr ans Steuer von zig unterschiedlichen Autos, darunter auch Rallye-Flitzer.

Forza Horizon 5 rast Anfang November auf die Xbox-Konsolen und den PC und erscheint dabei nicht nur in einer Next Gen-Version, sondern auch noch für Xbox-Systeme der letzten Generation, also Xbox One und deren S- sowie X-Varianten. Material zu dieser Version gab es bislang noch nicht zu sehen, was bei manchen bereits die Alarmglocken schrillen lässt. Denn spätestens seit der desaströsen Last Gen-Version von Cyberpunk 2077 sind viele skeptisch, wenn es um PS4- und Xbox One-Umsetzungen von aktuelleren Spielen geht.

Doch muss man sich um die Xbox One-Version von Forza Horizon 5 Sorgen machen? GamePro.de hat Creative Director Mike Brown von Entwickler Playground Games im Rahmen eines Interviews zur Preview-Version des Spiels genau nach diesem Thema befragt und Antworten bekommen, die uns die Last Gen-Variante nun etwas besser einschätzen lassen können.

Aber der Reihe nach. Auf den Xbox One-Systemen unterstützt Forza Horizon 5 laut offizieller Angaben folgende Auflösungen und Framerates:

AuflösungFramerateHDR
Xbox One X3840x2160 (4K)30 fpsJa
Xbox One S1920x1080 (Full HD)30 fpsJa
Xbox One1920x1080 (Full HD) 30 fpsNein

Sollten diese Werte tatsächlich erreicht werden, dürfte sich also insbesondere die Xbox One X-Version sehr beachtlich schlagen und wäre auf einem ähnlichen Niveau wie der Qualitäts-Modus der Series X-Variante - abgesehen von den Raytracing-Effekten natürlich.

Wie gut Forza Horizon 5 auf der Series X aussieht, könnt ihr euch übrigens unter anderem in unserem aktuellen Angespielt-Video anschauen:

Die Open World von Forza Horizon 5 sieht fantastisch aus - und spielt sich auch so 11:57 Die Open World von Forza Horizon 5 sieht fantastisch aus - und spielt sich auch so

Das sagt Playground Games zur Xbox One-Version

Creative Director Mike Brown zeigte sich im Interview mit GamePro.de zufrieden:

Wir sind ziemlich glücklich darüber, wie die Xbox One-Version geworden ist. Natürlich ist es ein Xbox One-Spiel. Es sieht also nicht so gut aus wie das, was wir auf der Series X gezeigt haben. Aber ich glaube, wenn du ein Xbox One-Besitzer bist und du alle deine Spiele darauf spielst, dann wirst du mit der Xbox One-Version sehr glücklich sein.

Brown betonte dabei mehrfach, dass die grafische Qualität der Last Gen-Fassung nicht an die der Series X-Variante hereinreichen würde und verwies auch auf ein spezielles fehlendes "Quality of Life"-Feature:

Es läuft auf einer alten Festplatte. Daraus resultiert natürlich, dass es mehr Ladebildschirme als auf Next Gen gibt und das fällt auch mir am meisten auf, wenn ich von der Series X auf die Xbox One zurückkehre.

Sorgen um etwaiige inhaltliche Einschränkungen oder eine kleinere Map muss man sich hingegen nicht machen:

Die Karte ist dieselbe. Sie sieht natürlich im Vergleich nicht so gut aus, hat aber dieselbe Größe. Ihr bekommt alle Autos, alle Inhalte und alle Rennen.

Unsere Einschätzung: Auch wenn man die Aussagen natürlich noch mit Vorsicht genießen und bis zum Release bis zu einer finalen Einschätzung warten sollte, haben wir bezüglich der Xbox One-Fassung keine wirklichen Bedenken. Denn dass die ältere Hardware die umfangreichen Spielwelten und Details mehr als zufriedenstellend stemmen kann, haben ja bereits Forza Horizon 2, 3 und 4 eindrucksvoll bewiesen. Wir sind trotzdem gespannt, wie groß der erkennbare grafische Unterschied zwischen den Versionen sein wird.

Der Release von Forza Horizon 5 ist am 9. November 2021, alle Käufer*innen der Ultimate Edition können bereits vier Tage früher losdüsen.

Werdet ihr Forza Horizon 5 auf der Xbox Series X/S oder der Xbox One spielen?

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.