Gears 5 wird auf Xbox Series X/S nicht nur grafisch besser

Die Entwickler haben nicht nur grafische Elemente für die neuen Konsolen optimiert, sondern sich auch ans Spielgefühl gewagt.

von Tobias Veltin,
23.10.2020 10:03 Uhr

Gears 5 wird für Next Gen nicht nur grafisch aufpoliert. Gears 5 wird für Next Gen nicht nur grafisch aufpoliert.

Gears 5 erscheint wie viele weitere Titel optimiert für die neuen Microsoft-Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S. Unter anderem läuft die Kampagne nun mit 4K-Auflösung und mit 60 Bildern in der Sekunde, der Multiplayer-Modus wird sogar 120 FPS bieten.

Doch neben den tatsächlich sichtbaren Elementen haben die Entwickler von The Coalition auch an "fühlbaren" Elementen gearbeitet und zeigen damit sehr gut, was Next Gen-Optimierung neben Grafik-Upgrades bedeuten kann.

Denn die Xbox Series X/S-Version von Gears 5 wird eine wesentlich geringere Eingabelatenz haben als die Version für die Xbox One.

Was bedeutet das? Die Zeit zwischen eurer Eingabe auf dem Controller und der daraufhin ausgeführten Aktion eurer Spielfigur verkürzt sich. Das hat zur Folge, dass sich das Spiel zumindest in der Theorie noch etwas direkter anfühlen dürfte.

Wie groß sind die Verbesserungen?

Beachtlich. Laut zwei auf Twitter veröffentlichten Charts geht hervor, dass sich die Eingabelatenz sowohl in der Kampagne als auch dem Multiplayer-Mods merkbar reduziert hat.

Kampagne

  • Xbox One X: 97 ms
  • Xbox Series X: 60 ms

Multiplayer

  • Xbox One X (60fps): 86 ms
  • Xbox Series X (60 fps): 55 ms
  • Xbox Series X (120 fps): 37 ms

Angegeben sind die durchschnittlich errechneten Werte in Millisekunden.

Link zum Twitter-Inhalt

Die Werte haben aber eine Bedingung

Und zwar braucht ihr ein entsprechend schnelles Display mit 120hz, um die ganz schnellen Eingabelatenzen zu merken. Wenn ihr sie denn überhaupt großartig merkt. Denn die Verbesserungen bewegen sich im Millisekunden-Bereich, werden aber dennoch in manchen Situationen den Unterschied ausmachen können.

Gears 5 erschien ursprünglich im September 2019 für die Xbox One, meinen Test zum Spiel lest ihr hier:

Gears 5 - Test zum Xbox One-Shooter: So gut wie Teil 4?   238     4

Mehr zum Thema

Gears 5 - Test zum Xbox One-Shooter: So gut wie Teil 4?

Die optimierte Fassung für die Xbox Series X/S steht ab dem 10. November zur Verfügung, wer das Spiel bereits gekauft hat, bekommt die Next Gen-Version dank Smart Delivery kostenlos.

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.