Geheimer Endboss aus Final Fantasy 7 kehrt 23 Jahre später zurück

Könnt ihr euch noch an Rubin Weapon erinnern? Der optionale Bossgegner hat schon in Final Fantasy 7 sein Unwesen getrieben und tritt jetzt auch in Final Fantasy 14 auf den Plan.

von Hannes Rossow,
10.02.2020 17:33 Uhr

Schon damals hat Rubin Weapon Final Fantasy-Fans an den Rand der Verzweiflung getrieben – nun kehrt der Superboss zurück. Schon damals hat Rubin Weapon Final Fantasy-Fans an den Rand der Verzweiflung getrieben – nun kehrt der Superboss zurück.

Wer an Endgegner in Final Fantasy 7 denkt, denkt vermutlich unter anderem an Sephirot. Dabei war der weißhaarige Schwertträger nicht einmal der stärkste Boss des Spiels. Wie in jedem anderen Final Fantasy-Ableger gab es nämlich auch in Teil 7 ein paar geheime, besonders mächtige Gegner zu finden. Dazu gehören vor allem die optionalen Weapons - Ultima, Saphir, Smaragd, Diamant und Rubin.

Rubin Weapon ist wieder da & noch gefährlicher

Rubin Weapon (auch bekannt als Ruby Weapon) hat es nun schon vor dem anstehenden Final Fantasy 7-Remake in die Moderne geschafft. Denn jetzt gibt es den geheimen Superboss auch im MMO Final Fantasy 14 zu finden, wie die Entwickler im entsprechenden Reveal-Trailer enthüllt haben.

Final Fantasy 14 - Trailer zum Update "Echoes of a Fallen Star" 3:06 Final Fantasy 14 - Trailer zum Update "Echoes of a Fallen Star"

Auch wenn Jahre zwischen Final Fantasy 7 und Final Fantasy 14 liegen, dürften Spieler den rötlichen Tentakelroboter wiedererkennen - nur eben in HD, mit einem wuchtigen Redesign und deshalb um einiges imposanter. Schließlich braucht es in Final Fantasy 14 mehr als nur drei Partymitglieder, um Rubin Weapon in die Knie zu zwingen.

Final Fantasy 14: Update 5.2 bringt viele Neuerungen für Veteranen

Im PS1-Original war Rubin Weapon auf CD 2 in der Wüstenregion rund um Gold Saucer zu finden, in Final Fantasy 14 haben Spieler im neuen "Cinder Drift"-Trial das zweifelhafte Vergnügen. Ein paar Tage dauert es aber noch, bis Final Fantasy-Fans erneut den Kampf gegen das übermächtige Tentakelmonster aufnehmen können.

Tatsächlich im Spiel antreffbar sein wird Rubin Weapon ab dem 18. Februar 2020. Dann geht das neue Update 5.2 "Echoes of a Fallen Star" an den Start, das neue Main Scenario Quests, neue Dungeons und neue Herausforderungen für Veteranen bereithalten wird.


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen