Neuer God of War Ragnarök-Trailer enthüllt endlich den Bosskampf, auf den ich am meisten Bock habe

Sony hat auf der State of Play im September 2022 einen neuen Trailer zu God of War Ragnarök für PS4 und PS5 veröffentlicht, der uns einen Vorgeschmack auf den Kampf zwischen Kratos und Thor gibt.

In God of War Ragnarök kämpft Kratos gegen Thor! In God of War Ragnarök kämpft Kratos gegen Thor!

Zum Abschluss der September 2022-State of Play gab's einen weitern Blick auf das größte Spiel, das Sony in diesem Jahr noch zu bieten hat: God of War Ragnarök. Der frische drei Minuten lange Story-Trailer deutet aber nicht nur die Geschichte des PS4- und PS5-Spiels an, sondern zeigt auch weiteres Gameplay beziehungsweise massig neue Kampfszenen.

Dabei gibt's auch einen Vorgeschmack auf einen Bossfight, auf den ich jetzt schon wahnsinnig große Lust habe: Kratos vs. Thor. Der Kampf wird am Ende des Trailers kurz gezeigt.

Kratos vs. Thor im neuesten Trailer zu God of War Ragnarök

Hier könnt ihr euch den neuen Trailer zu God of War Ragnarök ansehen:

God of War Ragnarök - Emotionaler Story-Trailer von der State of Play im September 2022 3:01 God of War Ragnarök - Emotionaler Story-Trailer von der State of Play im September 2022

Thor und Kratos stehen sich dabei auf einem riesigen Eisfeld gegenüber (typische Bosskampf-Area eben) und lassen ihre mächtigen Waffen sprechen. Der Donnergott greift erwartungsgemäß mit seinem Hammer Mjölnir an, während der bleichgesichtige Spartaner seine Axt Leviathan sprechen lässt. Eis gegen Donner also, das wird sicherlich verdammt episch.

Linda Sprenger
Linda Sprenger

Bereits mit God of War (2018) hat SIE Santa Monica unter Beweis gestellt, wie fantastisch das Team Bosskämpfe inszenieren kann. Zu Lindas Lieblings-Reibereien zählt immer noch das Aufeinandertreffen von Kratos und Baldur, das uns die pure Kraft der beiden (Halb-)Götter aufgrund des wuchtigen Trefferfeedbacks und der maßlos übertriebenen Inszenierung wunderbar spüren lässt. Linda ist sich sicher, dass die Entwickler*innen beim Kampf von Kratos und Thor noch eine Schippe drauflegen werden, alleine schon aufgrund des Effektgewitters, das Mjölnir und Leviathan versprechen.

In meiner Kolumne habe ich vor einigen Wochen bereits geschrieben, dass ich mir dabei unbedingt wünsche, dass Kratos Thor am Ende (natürlich) besiegt und wir dessen Hammer einsacken können. Der würde nämlich wunderbar ins Waffenarsenal des Halbgotts passen, findet ihr nicht auch?

Was wurde außerdem alles während er State of Play im September 2022 enthüllt? Hier lest ihr unsere Zusammenfassung:

State of Play im September 2022: Alle Spiele und Ankündigungen im Überblick   31     6

Mehr zum Thema

State of Play im September 2022: Alle Spiele und Ankündigungen im Überblick

Interessant ist übrigens auch, dass die Wölfe im Trailer mit Kratos und Atreus befreundet zu sein scheinen. Zumindest stehen sie ihnen bei und attackiert sie nicht. Es ist gut möglich, dass es sich hier um Fenrirs Zwillingssöhne – Skalli oder Hati – handelt, die einer Auslegung der Edda nach Mond und Sonne verschlingen, um Ragnarök einzuleiten.

Ob der mystische Vierbeiner dann sogar richtig für uns kämpft und seine gewaltigen Tatzen sprechen lässt? Na das will ich doch stark hoffen!

God of War Ragnarök erscheint am 9. November 2022 für PS4 und PS5.

Jetzt ist die GamePro-Community gefragt: Was ist eure Meinung zum neuen God of War Ragnarök-Trailer? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.