Gods & Monsters: Was ist aus Ubisofts Antwort auf Zelda geworden?

Um Ubisofts Gods & Monsters ist es verdächtig still geworden. Wir sammeln, was es an Infos gibt und schauen, wann mehr kommen könnte.

von David Molke,
23.07.2020 12:29 Uhr

Gods and Monsters wirkt wie eine Mischung aus Zelda: Breath of the Wild und Assassin's Creed: Odyssey, aber was ist aus dem Spiel geworden? Gods and Monsters wirkt wie eine Mischung aus Zelda: Breath of the Wild und Assassin's Creed: Odyssey, aber was ist aus dem Spiel geworden?

Gods & Monsters wurde auf der E3 2019 mit einem Trailer vorgestellt, der vielversprechend wirkt. Seitdem gibt es aber kaum Neuigkeiten zu dem Spiel und nicht nur wir bei Gamepro fragen uns, was eigentlich aus dem Zelda-artigen Titel von Ubisoft geworden ist. Darum findet ihr hier jetzt einen Überblick zu allen bekannten Infos und News sowie einen Ausblick darauf, wann es weitergehen und mehr geben könnte.

Gods & Monsters: Alles, was wir bisher über Ubisofts Open World-RPG wissen

Darum geht's: Gods & Monsters macht keinen Hehl daraus, was im Mittelpunkt steht. Setting und Story bedienen sich an der griechischen Mythologie und schöpfen dabei aus dem Vollen. Als Erzähler soll Homer dienen, der Autor der berühmten Odyssee.

Im Verlauf des Spiels bekommen wir es dann natürlich mit den titelgebenden griechischen Göttern und Monstern zu tun. Die einen verleihen uns ihre göttlichen Fähigkeiten, gegen die anderen müssen wir kämpfen. So können wir irgendwann zum Beispiel fliegen und teilen ordentlich aus.

So sieht Gods & Monsters im Trailer aus:

Gods & Monsters - E3-Trailer zum Action-Rollenspiel im Stil von Zelda: Breath of the Wild 0:57 Gods & Monsters - E3-Trailer zum Action-Rollenspiel im Stil von Zelda: Breath of the Wild

Gods & Monsters wird ein Action-RPG

Wie spielt sich das? Allem Anschein nach wie eine Mischung aus Zelda: Breath of the Wild (an dessen Look Gods & Monsters auch stark erinnert) und Assassin's Creed: Odyssey. Kein Wunder, sind doch auch die Macher von Letzterem an Gods & Monsters beteiligt.

Diese 3 Gameplay-Säulen sollen das Fundament bilden:

  1. Erkundung der Open World
  2. Kämpfe gegen Sagengestalten
  3. Umgebungs-Rätsel

Wie in Breath of the Wild spielen nicht nur Kämpfe eine große Rolle, sondern auch die Spielwelt und die mit ihr verknüpften Rätsel. Ebenfalls wie in Zelda müssen wir beim Klettern, Rennen und Fliegen auf unsere Ausdauer achten. Fliegen sollen wir mit Hilfe von Vögeln oder mit einem Phönix können.

Gods & Monsters bietet eine Open World, mythische Sagengestalten und RPG-Action. Gods & Monsters bietet eine Open World, mythische Sagengestalten und RPG-Action.

Eigentlich sollte Gods & Monsters schon längst erschienen sein

Für welche Plattformen? Eine PS5- und Xbox Series X-Version wirkt sehr wahrscheinlich, wurde aber noch nicht angekündigt. Gods & Monsters soll neben PS4 und Xbox One bisher offiziell auch für PC, Nintendo Switch und Google Stadia erscheinen. Für Googles Streaming-Service war das Ubisoft-Spiel durch einen technischen Fauxpas kurzzeitig sogar schon spielbar:

Gods & Monsters war kurzzeitig auf Google Stadia spielbar   13     1

Mehr zum Thema

Gods & Monsters war kurzzeitig auf Google Stadia spielbar

Wann ist der Release? Ursprünglich sollte Gods & Monsters schon am 25. Februar 2020 auf den Markt kommen. Es wurde aber in einem Aufwasch mit Rainbow Six Quarantine und Watch Dogs Legion verschoben. Einen genauen Termin für das neue Action-RPG gibt es aktuell nicht. Wir wissen lediglich, dass es wohl erst 2021 kommt, auf der offiziellen Webseite ist von "bald" die Rede.

Auf der Ubisoft Forward im September könnte es Neuigkeiten geben

So geht es vielleicht weiter: Gods & Monsters wurde auf unbestimmte Zeit verschoben und bei der letzten Ubisoft Forward-Präsentation nicht gezeigt. Das bedeutet, dass der Titel ein besonders heißer Kandidat für Ubisofts nächstes Forward-Event darstellt, das im September stattfindet.

Ubisoft Forward: Diese Spiele haben gefehlt & so steht es um sie   29     1

Mehr zum Thema

Ubisoft Forward: Diese Spiele haben gefehlt & so steht es um sie

Neuer Name, neues Glück? Womöglich könnte die Verschiebung, die lange Funkstille und die Abwesenheit bei der letzten Präsentation auch bedeuten, dass sich bei Gods & Monsters einiges ändert. Beispielsweise soll das Spiel auch einen anderen Namen bekommen.

Was erhofft ihr euch von Gods & Monsters? Freut ihr euch drauf, glaubt ihr es kommt bald und was muss es bieten, damit euch das Spiel reizt?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen