Gran Turismo 7 strebt 4K-Auflösung und 60 fps auf der PS5 an

Auf der Produktseite des PS5-Spiels gibt es zudem einige weitere Detailinformationen, was das Rennspiel auf Sonys Next Gen-Konsole liefern soll.

von Tobias Veltin,
01.10.2020 11:55 Uhr

Gran Turismo 7 setzt die namhafte Rennspielserie auf der PS5 fort. Gran Turismo 7 setzt die namhafte Rennspielserie auf der PS5 fort.

Seit Gran Turismo 7 im Juni angekündigt wurde, haben sich Sony und Entwickler Polyphony Digital mit Details zum Spiel zurückgehalten, wirklich viel ist zum PS5-Rennspiel jedenfalls noch nicht bekannt.

Jetzt gibt es zumindest ein paar kleinere neue Infohäppchen und zwar auf der offiziellen Produktseite des Spiels.

  • GT7 soll in 4K HDR laufen, anvisierte Framerate sind 60 fps
  • Auch GT7 soll von den schnelleren Ladezeiten der PS5-SSD profitieren
  • Die Adaptive Trigger des DualSense Controllers sollen unter anderem den Widerstand des Bremspedals oder ABS-Effekte simulieren
  • Dank des haptischen Feedbacks sollt ihr unterschiedliche Untergründe "erfühlen" können.
  • Die Tempest 3D-Audiotechnologie soll euch dabei helfen, Autos um euch herum noch besser orten zu können.

Screenshots machen Lust auf Raytracing-Effekte

Einiges von diesen Infos war bereits bekannt, es ist trotzdem schön zu sehen, dass auf den offiziellen Produktseiten langsam aber sicher etwas vorangeht. Neben den Infos gibt es dort auch die bereits veröffentlichten Screenshots für GT7 zu sehen.

Hier stechen einmal mehr die Lichteffekte ins Auge, etwa der spiegelnde Boden in der Mechaniker-Box oder die Reflektionen auf der Karosserie von Autos. Hier lassen offenbar schon die Raytracing-Effekte ihre Muskeln spielen und machen eindeutig Lust auf die realistischere Lichtberechnung, die auch Gran Turismo 7 bieten wird.

GT7 Screenshots Ein Blick in die erwähnte Mechaniker-Box.

GT7 Screenshots Die Reflektionen auf der Karosserie.

Die wohl wichtigste Info zum Spiel bleiben uns Sony und Polyphony allerdings noch schuldig. Denn nach wie vor gibt es keinen konkreten Release-Termin des Spiels.

Freut ihr euch auf GT7? Glaubt ihr, dass es ein technischer Vorzeigetitel für die PS5 wird?

zu den Kommentaren (126)

Kommentare(126)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.