Grand Theft Auto 5 - Rockstar Games deutet Story-DLC an

Rockstar Games hat auf seiner offiziellen Webseite angedeutet, schon bald einen ersten Story-DLC für GTA 5 veröffentlichen zu wollen. Konkrete Details sollen wohl in den kommenden Wochen folgen.

von Tobias Ritter,
14.11.2013 12:04 Uhr

Rockstar Games hat offenbar bereits einen ersten Story-DLC für Grand Theft Auto 5 in Arbeit. Weitere Details dazu sollen in den kommenden Wochen folgen.Rockstar Games hat offenbar bereits einen ersten Story-DLC für Grand Theft Auto 5 in Arbeit. Weitere Details dazu sollen in den kommenden Wochen folgen.

Grand Theft Auto 5 wird möglicherweise bereits in naher Zukunft einen Story-DLC bekommen. Das hat Rockstar Games im Kommentarbereich auf seiner offiziellen Webseite unter rockstargames.com angedeutet.

Dort heißt es unter der Newsmeldung zum kommende Woche erscheinenden Beach-Bum-Pack, dass es in den kommenden Wochen und Monaten noch mehr neue Inhalts-Updates für Grand Theft Auto Online geben werde - und ebenso Updates für den Story-Modus:

»Das [Beach Bum Pack] ist lediglich das erste von vielen neuen Inhalts-Updates, an denen wir in den kommenden Wochen und Monaten für Grand Theft Auto Online arbeiten. Bald gibt es Neuigkeiten bezüglich des kommenden Content-Creators, der kooperativen Raubüberfällen und Capture the Flag - und zusätzlich Infos zu aufregenden neuen Story-Modus-Updates.«

Worum genau es sich beim geplanten Story-DLC handelt, ist noch unklar. Gerüchte um einen angeblichen North-Yankton-DLC stellten sich erst kürzlich als unwahr heraus.

Grand Theft Auto 5 - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen