Grounded - Xbox-Exclusive zeigt Singleplayer & Early Access-Termin

Mit Grounded beschreitet das Team der RPG-Schmiede Obsidian neue Pfade und arbeitet an einem Survival-Spiel, welches nun einen Starttermin für die Early-Access-Phase auf Xbox besitzt.

von Andreas Bertits,
08.04.2020 14:01 Uhr

Grounded hat einen Early-Access-Termin auf der Xbox One. Grounded hat einen Early-Access-Termin auf der Xbox One.

Ob die Rollenspiel-Profis von Obsidian auch gute Survival-Spiele machen können, erfahren wir am 28. Juli. Denn an diesem Tag startet die Early-Access-Phase von Grounded via Xbox Game Pass Ultimate im Xbox Game Preview-Programm sowie über Steam.

In Grounded schrumpft ihr auf Insektengröße und müsst in einer Umgebung überleben, in der alles riesig ist. Selbst eine kleine Spinne kann schon euren Tod bedeuten, wenn ihr euch in ihr Netz verirrt. Im Verlauf eurer Koop-Abenteuer erfahrt ihr vom Roboter BURG.L, dass die Schrumpf-Maschine außer Betrieb ist, und ihr euch nicht zurückverwandeln könnt. Daher müsst ihr versuchen, so lange wie möglich durchzuhalten.

Survival-Hoffnung Grounded verrät Release & zeigt eklige Spinnen im neuen Trailer 1:56 Survival-Hoffnung Grounded verrät Release & zeigt eklige Spinnen im neuen Trailer

Survival im Garten

So funktioniert das Gameplay: Wie das Abenteuer abläuft, könnt ihr euch anhand eines neuen Singleplayer-Trailers zu Grounded anschauen. Im Video seht ihr, was euch im Garten erwartet, der für euch groß wie ein Dschungel ist. Ihr braucht Nahrung, müsst Rohstoffe finden und euch Ausrüstung bauen, mit der ihr euch gegen die vielen Kreaturen wehren könnt, die euch nur zu gerne verspeisen möchten.

Ebenso ist es nötig, euch einen Unterschlupf zu errichten, in dem ihr sicher seid. Und was hat es mit den mysteriösen technischen Dingen auf sich, die ihr hin wieder findet? Steckt etwa mehr als ein Unfall hinter eurer Schrumpfung? Das gilt es im Spiel herauszufinden.

Grounded ist Obsidians verrücktes Koop-Survival & wir haben's gespielt   14     1

Mehr zum Thema

Grounded ist Obsidians verrücktes Koop-Survival & wir haben's gespielt

Wie das Video zeigt, könnt ihr Grounded neben dem Koop-Modus auch im Singleplayer spielen. Es ist nicht zwangsweise nötig, Mitspieler zu suchen, auch wenn es sicher spaßiger ist, gemeinsam gegen riesige Insekten zu kämpfen.

Grounded erscheint für Xbox One und PC. Ein offizielles Releasedatum ist noch nicht bekannt, doch der Early Access beginnt am 28. Juli.

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen