Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: GTA: Liberty City Stories

Fan-Bonus

Trotz aller Macken ist Liberty City Stories aber ein GTA-Teil, der zumindest Fans der Serie unterhalten kann. Ihr bekommt viel Action geboten; dazu gibt es abwechslungsreiches Gangster-Gehabe, derben Wortwitz, jede Menge zweideutige Anspielungen und genügend Freiraum. Im Gegensatz zur PSP-Variante lässt sich die Kameraansicht dank des zweiten Analogsticks jederzeit verstellen, Tonis Aktionen wie Autoklau, Ballern, Hüpfen, Spurten und Prügeln lassen sich locker ausführen. Bei Verfolgungsjagden sorgt die breit gefächerte Musikpalette aus dem Autoradio für den musikalischen Feinschliff, und das eigentliche Design der Stadt und ihrer Bewohner stimmt auch dieses Mal. Allerdings hätten die Entwickler ruhig noch einen exklusiven PlayStation-2-Stadtteil einbauen oder zumindest einige Bonusmissionen in die neu aufgelegte Version integrieren können. Schade auch, dass gelungene Spielelemente wie die Charakterentwicklung aus San Andreas oder die Möglichkeit, Häuser zu kaufen, nachträglich nicht mehr eingebaut wurden. Spaß und Action liefert der mit 15 Spielstunden bis zum Abspann etwas kurz geratene Ausflug in die Welt des Verbrechens allemal. Für einen Hit langt es dieses Mal jedoch nicht. Denn selbst, wenn ihr mit den Taxifahrten, Polizeieinsätzen, Feuerwehraufträgen sowie der Suche nach versteckten Päckchen und anderen Bonus-Aüfträgen mehrere Monate verbringen könnt, wirkt der Titel einfach nicht mehr zeitgemäß. Eingefleischte GTA-Fans, die Nachschub brauchen, dürfen aber trotzdem bedenkenlos zugreifen.

3 von 6

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.