Halo 5: Guardians - Multiplayer ist Day-One-Patch, Entwicklung abgeschlossen

Der Entwickler 343 Industries hat die Entwicklung des Shooters Halo 5: Guardians offiziell abgeschlossen. Damit ist das Release-Datum gesichert, allerdings ist der Mehrspielerpart nicht auf der Spieledisc, sondern ein Day-One-Patch.

von Stefan Köhler,
07.10.2015 15:30 Uhr

Halo 5: Guardians ist fertig entwickelt - kommt aber nicht vollständig zum Release per Disc.Halo 5: Guardians ist fertig entwickelt - kommt aber nicht vollständig zum Release per Disc.

Der Entwickler 343 Industries hat die Entwicklung des Shooters Halo 5: Guardians abgeschlossen. Das wurde offiziell auf der Webseite Halo Waypoint mitgeteilt.

Alles zum Karteneditor:Die neue Version der Forge für Halo 5

Damit ist der Release am 27. Oktober gesichert. Allerdings ist nicht das gesamte Spiel auf der Installations-Disc enthalten, Spieler werden große Teile des Mehrspielers als Day-One-Patch herunterladen müssen. Wie groß das Update ist, das Vorbesteller auch schon vor dem Release laden können, ist nicht bekannt. Inhalt sind wohl die die Mehrspielerkarten.

Halo 5: Guardians ist ein Exklusivtitel für die Xbox One, einen Überblick über das Spiel liefert die Infografik unterhalb der News.

Halo 5: Guardians - Trailer zum Karteneditor »Forge« 1:41 Halo 5: Guardians - Trailer zum Karteneditor »Forge«


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen