Hitman - Weihnachtsmission: Erledigt die Schurken aus "Kevin allein zu Haus"

Im Weihnachts-DLC Holiday Hoarders zu Hitman könnt ihr zwei alte Bekannte ausschalten: die Gangster aus "Kevin allein zu Haus".

von Mirco Kämpfer,
14.12.2016 14:20 Uhr

Diese beiden Halunken haben auch in Hitman nichts zu lachen. Diese beiden Halunken haben auch in Hitman nichts zu lachen.

Beim gestern veröffentlichten Gratis-Weihnachts-DLC namens Holiday Hoarders für Hitman haben die Entwickler von IO Interactive Humor bewiesen. In der neuen Mission müsst ihr nämlich die zwei kultigsten Gangster-Dumpfbacken der Filmgeschichte ausschalten - die beiden Einbrecher aus "Kevin allein zu Haus".

Die neue Mission heißt "Geschenkdiebe" und schickt euch abermals nach Paris zur bereits bekannten Modenschau. Es ist der gleiche Schauplatz wie in der ersten richtigen Mission nach dem Tutorial, die ihr auch im Intro Pack von Hitman spielen könnt.

Das Level wurde passend zum Weihnachtsfest umdekoriert, sodass nun überall Geschenke herumstehen. Und genau auf diese Geschenke haben es die beiden Langfinger Harry "Smokey" Bagnato und Marv "Slick" Gonif abgesehen.

Die Missionsbeschreibung lautet wie folgt:

"Deine Ziele sind Harry "Smokey" Bagnato und Marv "Slick" Gonif, zwei professionelle Diebe, die derzeit in den Palais De Walewska einbrechen. Bagnato und Gonif sind beides Amerikaner, die nach einer vermasselten Einbruchsserie und weiteren Verbrechen dazu getrieben wurden, ihre Heimat zu verlassen."

Die Originalschauspieler sind mit dabei

Kenner der Filmvorlage dürften sich ein Schmunzeln nicht verkneifen können, denn sie wissen genau, was mit "vermasselter Einbruchsserie" gemeint ist.

Hitman - Trailer zum kostenlosen »Holiday Hoarders«-DLC zu Weihnachten 1:07 Hitman - Trailer zum kostenlosen »Holiday Hoarders«-DLC zu Weihnachten

Eure Aufgabe als Agent 47 ist es also, die berühmt-berüchtigten Diebe zur Strecke zu bringen. Diese werden übrigens wie auch im Film von Joe Pesci und Daniel Stern verkörpert. Die Geschenke, die in dem Level verteilt sind, könnt ihr auch selbst öffnen, um an das ein oder andere Hilfsmittel beziehungsweise Tötungswerkzeug zu kommen.

Wer den Film "Kevin allein zu Haus" noch nicht kennt, sollte diesen zeitlosen Klassiker schleunigst nachholen. Die Blu-Ray gibt's bei Amazon schon für knapp 7 Euro. Alternativ wird der Streifen zu Weihnachten am 24. und 25. Dezember auf Sat1 ausgestrahlt.

Was haltet ihr von diesem Gag?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.