Hogwarts Legacy soll Leaker zufolge Multiplayer haben und Ende 2022 kommen

Das Harry Potter-Spiel Hogwarts Legacy kommt wohl frühestens in der zweiten Hälfte 2022 auf den Markt, dann aber mit Multiplayer-Modus. Das sagt zumindest ein Leaker.

von David Molke,
17.12.2021 13:30 Uhr

Hogwarts Legacy entführt uns in die Welt von Harry Potter, aber das dauert noch ein bisschen. Hogwarts Legacy entführt uns in die Welt von Harry Potter, aber das dauert noch ein bisschen.

Hogwarts Legacy hat noch keinen offiziellen Release-Termin, nur das Jahr 2022 steht fest. Aber wer darauf gehofft hatte, vielleicht schon nächsten Monat loslegen zu dürfen, muss die Vorfreude wohl zügeln: Einem neuen Leak zufolge kommt das Harry Potter-Spiel erst in der zweiten Jahreshälfte auf uns zu. Dafür könnte es dann auch die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit unseren besten Freund*innen durch die magische Welt zu streifen und die Hexerei zu erlernen.

Harry Potter-Spiel Hogwarts Legacy kommt wohl frühestens in der 2. Hälfte 2022

Darum geht's: Hogwarts Legacy könnte das Harry Potter-Spiel werden, auf das Fans seit einer kleinen Ewigkeit warten. Wir kommen frisch auf die Schule, dürfen dort unser Haus auswählen, lernen Zaubersprüche und so weiter – offenbar wohl auch ganz ohne transfeindlichen Bullshit, wie ihn die Harry Potter-Autorin in der echten Welt so gern von sich gibt.

Seht euch hier den Trailer an:

Hogwarts Legacy - Open-World-RPG im Harry-Potter-Universum angekündigt 2:40 Hogwarts Legacy - Open-World-RPG im Harry-Potter-Universum angekündigt

Wann kommt Hogwarts Legacy? 2022 – Das wurde bereits Anfang 2021 bekannt gegeben. Mehr wissen wir aber immer noch nicht. Jedenfalls nicht aus offizieller Stelle. Aber einem bekannten Leaker zufolge, der bereits mit seiner Vorhersage von Quantic Dreams Star Wars-Spiel richtig lag, soll Hogwarts Legacy erst in der zweiten Jahreshälfte von 2022 erscheinen. Zumindest, solange sich daran nicht noch etwas ändert.

Mit Multiplayer? Allem Anschein nach hat der Mensch hinter dem Twitter-Account AccNGT aber noch ein paar mehr Insider-Informationen. Ihm zufolge soll Hogwarts Legacy nämlich auch einen Multiplayer-Modus beinhalten. Wie genau der aussieht, wird aber leider nicht verraten. Nur soviel: Ein richtiges Service-Game müssen wir wohl nicht befürchten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Post Launch-Content: AccNGT kündigt aber an, dass durchaus geplant sei, Hogwarts Legacy nach dem Release noch weiterhin mit neuen Inhalten zu versorgen. Ob die dann kostenpflichtig sind, als Season Pass mit großen DLCs daherkommen, gratis nachgereicht werden oder ob es nur kleine Dinge sind, wird nicht verraten.

Spiel noch in Arbeit: Auch am Spiel selbst werde aktuell noch gearbeitet. Sogar am Writing, offenbar sind noch nicht alle Teile der Geschichte oder zumindest des Spiels ganz fertig geschrieben. Das klingt, als wäre noch viel zu tun, aber wenn es nur kleinere Teile sind, muss das dem Launch in einem knappen Jahr natürlich nicht unbedingt im Wege stehen – könnte es aber.

Das sagen die Macher: Warner Bros Games Avalanche verabschiedet sich mit einem Tweet schon mal ins nächste Jahr. Richtige Infos gibt es hier nicht, aber immerhin einen Hinweis darauf, dass nächstes Jahr mehr News und Updates zu Hogwarts Legacy kommen sollen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Zuletzt gab es Gerüchte darum, dass noch im Dezember ein PlayStation-Event stattfinden könnte. Angeblich bringt Sony die PSX zurück oder veranstaltet eine neue State of Play. Dabei hätte dann auch Hogwarts Legacy gezeigt werden sollen, was zumindest gerüchteweise angedeutet wurde. Das scheint mit der offiziellen Ansage von WB Games Avalanche vom Tisch. Alle Infos zu Hogwarts Legacy findet ihr in unserer großen GamePro-Übersicht.

Was erhofft ihr euch vom Spiel, was muss unbedingt drin sein?

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.