Horizon Zero Dawn - Abschied von PS4-Exklusivität immer wahrscheinlicher

Nach einem Produkteintrag auf der Seite von Amazon Frankreich nimmt die Wahrscheinlichkeit weiter zu, dass Horizon Zero Dawn bald auch für den PC erscheint.

von Dennis Michel,
27.02.2020 15:02 Uhr

Horizon: Zero Dawn könnte schon bald für den PC erscheinen und seinen PS-exklusiven Status verlieren. Horizon: Zero Dawn könnte schon bald für den PC erscheinen und seinen PS-exklusiven Status verlieren.

Es wird immer wahrscheinlicher, dass Guerrilla Games Action-RPG Horizon Zero Dawn schon bald seinen PS4-exklusiven Status verliert und zusätzlich für den PC erscheint. Bereits in den vergangenen Monaten gab es immer wieder Gerüchte, unter anderem von Kotaku-Redakteur Jason Schreier, die einen Hinweis darauf lieferten. Jetzt präsentiert Amazon Frankreich einen weiteren Grund für PC-Spieler, sich zu freuen. (via Comicbook)

PC-Version von Horizon Zero Dawn gelistet

Für kurze Zeit wurde die PC-Version des Action-RPGs auf der Seite von Amazon Frankreich gelistet. Mittlerweile wurde der Eintrag aber wieder gelöscht. Zwar bleibt die Frage, ob es sich dabei nur um einen Fehler handelte, angesichts der sich im Umlauf befindlichen Gerüchte rund um das Thema, könnte der Eintrag aber auch nur zu früh online gestellt worden sein..

Folgt bald eine offizielle Ankündigung? Am 28. Februar diesen Jahres feiert HZD seinen dreijährigen Geburtstag. Es wird spekuliert, dass die Entwickler an diesem Tag die PC-Version offiziell machen. Wie immer bei solchen Spekulationen haben wir beim Publisher nachgefragt. Sobald wir eine Meldung von Sony erhalten, werden wir die News aktualisieren.

Fan zeigt, wie er sich das PS5-Cover von Horizon Zero Dawn 2 vorstellt   21     2

Mehr zum Thema

Fan zeigt, wie er sich das PS5-Cover von Horizon Zero Dawn 2 vorstellt

Dass PS4-Spiele generell nach einer Zeit auch für den PC erscheinen, ist mittlerweile nicht mehr neu. So erscheint unter anderem Death Stranding noch in diesem Jahr für den Heimcomputer.

Hinweis auf Horizon Zero Dawn 2?

Dass eine Fortsetzung von Heldin Aloys Abenteuer zu einem bestimmten Zeitpunkt folgt, das gilt zumindest als sehr wahrscheinlich. Unter anderem Stellenausschreibungen von Entwickler Guerrilla Games deuten darauf hin. Es wird zudem gemunkelt, dass wir Teil 2 sogar zeitnah zum Release der PS5 Ende 2020 erhalten.

Eine Vermutung: Veröffentlicht Sony das Spiel jetzt auf dem PC, erhöht sich die Fangemeinde im Fall eines guten Ports, versteht sich – nochmal deutlich. Wer also begeistert ist und direkt ein weiteres post-postapokalyptisches Abenteuer mit Aloy erleben möchte, der könnte die PS5 auf seine Wunschliste setzen.

Bis zur offiziellen Bestätigung bleibt all das aber wie immer spekulativ. Wie seht ihr das, würde eine PC-Version einem möglichen zweiten Teil zu Gute kommen. Sollte Sony die PS4-Exklusivität des Spiels aufgeben?

zu den Kommentaren (49)

Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen