Horizon Zero Dawn - Keine weiteren Addons nach The Frozen Wild geplant

Laut der Entwickler soll The Frozen Wilds die einzige Erweiterung für Horizon bleiben.

von Mirco Kämpfer,
16.10.2017 13:15 Uhr

Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds soll die einzige Erweiterung bleiben. Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds soll die einzige Erweiterung bleiben.

The Frozen Wilds soll die einzige Erweiterung für das Open World-RPG Horizon Zero Dawn bleiben. Das stellte Guerilla Games auf Twitter klar, nachdem ein Spieler fragte, ob es der letzte DLC sein würde.

The Frozen Wilds entführt euch in die eisigen Wüsten des Abenteuers und erscheint am 8. November 2017. Wer den Titel noch nicht kennt, kann danach gleich zur Complete Edition greifen, die das Hauptspiel und das Addon vereint.

Link zum Twitter-Inhalt

Horizon Zero Dawn hat in unserem GamePro-Test von uns den Hit-Stempel aufgedrückt bekommen. Zur Einstimmung auf die Erweiterung könnt ihr euch den nachfolgenden Trailer anschauen.

Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds - Landscape-Trailer zeigt euch die Schauplätze der Erweiterung 1:15 Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds - Landscape-Trailer zeigt euch die Schauplätze der Erweiterung

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.