Immortals: Fenyx Rising ist fertig: Release im Dezember steht

Laut Entwickler Ubisoft steht dem Release des Action-RPGs nichts mehr im Wege, der Gold-Status wurde erreicht.

von Dennis Michel,
27.10.2020 18:22 Uhr

Immortals: Fenyx Rising hat den Gold-Status erreicht. Immortals: Fenyx Rising hat den Gold-Status erreicht.

Über einen Monat vor dem offiziellen Release von Immortals: Fenyx Rising am 3. Dezember haben wir eine gute Nachricht für euch. Wie Entwickler und Publisher Ubisoft jetzt via Twitter mitteilte, hat das Action-Rollenspiel den Gold-Status erreicht. Das bedeutet, dass der Veröffentlichung nichts mehr im Wege steht.

Hier der offizielle Tweet:

Link zum Twitter-Inhalt

Der Ubisoft-Account @FenyxRising schreibt:

"Wir sind unglaublich begeistert euch mitteilen zu können, dass Immortals den "göttlichen"-Status erreicht hat. Euer heroisches Abenteuer die Götter zu retten und euch mythischen Monstern zu stellen startet am 3. Dezember. "

Damit ist klar, dass es von der ersten Ankündigung während der E3 2019 bis zum Release Ende 2020 (trotz Namensänderung) doch recht fix ging. Warum ihr das Spiel unbedingt ihm Blick haben solltet, verraten wir euch übrigens hier:

Warum ihr Immortals: Fenyx Rising nicht übersehen solltet   77     8

Mehr zum Thema

Warum ihr Immortals: Fenyx Rising nicht übersehen solltet

Ihr könnt Immortals aktuell ausprobieren

Wollt ihr euch das Open World-Abenteuer genauer anschauen, habt ihr via Google Stadia noch bis einschließlich 29. Oktober kostenlos die Möglichkeit dazu. Klickt einfach auf den Link, erstellt mit eurer Gmail-Adresse einen entsprechenden Account und schon könnt ihr die ca. 30-minütige Demo spielen.

Immortals: Fenyx Rising erscheint für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, Google Stadia, Amazon Lunda und den PC am 3. Dezember. Eindrücke aus der Preview von Kollege Tobi lest hier hier.

Habt ihr Immortals angespielt und falls ja, wie ist euer Eindruck?

zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.