Jump Force Beta - PS4-Spieler finden Workaround, um unbegrenzt offline zu spielen

Die Beta ist eigentlich zeitlich begrenzt, aber für PS4-Spieler gibt es einen Trick.

von Maximilian Franke,
18.01.2019 14:28 Uhr

Jump Force lässt euch die Beta auch offline spielen, wenn ihr wisst wie. Jump Force lässt euch die Beta auch offline spielen, wenn ihr wisst wie.

Von heute bis einschließlich Sonntag könnt ihr in der Open Beta von Jump Force den kommenden Anime-Prügler kostenlos ausprobieren. Eigentlich geht das nur zu bestimmten Uhrzeiten, aber Fans haben auf der PS4 einen Weg gefunden, wie ihr den Offline-Modus aktiviert.

Jump Force
Open Beta gestartet: Zeiten & Inhalte für PS4, Xbox One

Dazu sind lediglich ein paar Handgriffe in den Netzwerkeinstellungen der Konsole nötig. Es ist also kein Hack oder tiefer Eingriff ins System. Sobald es getan ist, könnt ihr die Beta unbegrenzt offline gegen Bots spielen, theoretisch auch nach dem Wochenende.

Wie stellt ihr die Open Beta auf offline?

Alles was ihr tun müsst, ist in die Netzwerkeinstellungen der PS4 zu gehen. Dort angekommen legt ihr eine neue Internetverbindung an. Es spielt keine Rolle ob ihr WLAN oder Kabel auswählt.

Im nächsten Schritt wählt ihr die benutzerdefinierten Einstellungen und nehmt bei den folgenden Punkten die Standard-Antworten, bis ihr zu den DNS-Settings kommt.

Hier wählt ihr "Manuell" und gebt für "Primäre DNS" den Wert 236.71.49.78 ein. Den Punkt Sekundäre DNS lasst ihr unverändert, genau wie die darauf folgenden Kategorien MTU und Proxy-Server.

Ihr wollt die Beta spielen? Hier findet ihr alles, was ihr wissen müsst.

Das passiert beim Start der Beta: Beim Testen der Verbindung wird eure PS4 sagen, dass sie sich nicht mit dem Internet verbinden kann. Wenn ihr jetzt die Beta startet und einen Charakter auswählt, kommt eine Fehlermeldung die ihr wegklicken könnt. Als nächstes fragt euch das Spiel, ob ihr offline starten wollt. Wählt "Ja" und das war's!

Wenn ihr eure PS4 wieder richtig mit dem Internet verbinden wollt, kehrt einfach in die Netzwerkeinstellungen zurück und richtetet wie gewohnt eure Verbindung ein. Dann sollte alles wieder seine Ordnung haben.

Was ist mit der Xbox One? Mehrere User berichten, dass die Beta auf der Xbox von selbst danach fragt, ob ihr offline oder online spielen wollt. In diesem Fall wäre kein Workaround notwendig. Es könnte jedoch sein, dass die Entwickler diese Möglichkeit per Hotfix, o. Ä. verhindern, immerhin wären ansonsten die gesteckten Zeitlimits wenig sinnvoll.

Jump Force
Beta-Reaktionen: KI & Balancing nervt Fans

Jump Force - Gameplay-Trailer: Naruto, Ruffy & Son Goku schlagen sich die Köpfe ein 3:10 Jump Force - Gameplay-Trailer: Naruto, Ruffy & Son Goku schlagen sich die Köpfe ein


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen