Just Cause 4 - Dschungel und Tornados: Klimazonen & extremes Wetter im Spiel

Die Just Cause-Macher lassen das Mittelmeer hinter sich und hetzen uns in Just Cause 4 erstmals auch durch unterschiedliche Klimazonen. Auch das Wetter wird im neuen Abenteuer von Anti-Held Rico eine wichtige Rolle spielen.

von Hannes Rossow,
11.06.2018 00:00 Uhr

In Just Cause 4 gibt es mehr als nur Sonne, Sand und Meer.In Just Cause 4 gibt es mehr als nur Sonne, Sand und Meer.

In der Vergangenheit war das Setting der Just Cause-Reihe eigentlich immer recht homogen. Ob nun die Pazifikinsel Panau aus Just Cause 2 oder das mediterrante Paradies Medici aus Just Cause 3, warme Inselszenarien standen bei den Entwicklern von Avalance Studios bisher hoch im Kurs. In Just Cause 4 wird das Urlaubsfeeling aber auf den Kopf gestellt und Rico Rodriguez ballert sich in verschiedenen Klimazonen durch die Gegend.

Anstatt einfach nur über eine sonnengeflutete Insel zu gleiten, können wir in Just Cause 4 unseren Wingsuit auch in Berglandschaften, in Wüsten und im Dschungel aufspannen. Die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen sorgen natürlich für entsprechende Fauna und Herangehensweisen an die Missionen.

Die Tornados zerstören alles, was ihnen im Weg steht.Die Tornados zerstören alles, was ihnen im Weg steht.

Die neue, südamerikanische Spielwelt Solis, die übrigens das Hauptquartier der bekannten Black Hand-Organisation ist, bietet aber nicht nur klimatische Abwechslung, sondern hält auch extreme Wetterbedingungen bereit, die sich auch spielmechanisch auswirken. Starker Regen, Blizzards oder auch Sandstürme können jeden Plan zunichte machen.

Alle Infos zu Just Cause 4
- Preview: Frischer Wind in Just Cause
- Grapple Hook 2.0: Alle Infos zur neuen Allzweckwaffe
- Meinung: Just Cause-Action ist nicht stumpf, sondern kreativ

Just Cause 4 - Tornado als effektive Waffe

So können wir von Tornados überrascht werden, die mit ihrer Sogkraft alles vom Boden reißen und physikalisch simuliert durch die Gegend schleudern. Davon sind sowohl Fahrzeuge, Flugzeuge als auch Spielfiguren nicht ausgenommen. Einmal im Tornado gefangen, können wir zwar noch versuchen, den Wingsuit einzusetzen, einfach wird das aber nicht.

Just Cause 4 - Gameplay-Trailer zeigt neue Spielwelt, Klimazonen & Tornados 1:46 Just Cause 4 - Gameplay-Trailer zeigt neue Spielwelt, Klimazonen & Tornados

Solche Naturkatastrophen müssen aber nicht einfach nur Gefahr für uns bedeuten, denn mit bestimmten Windkanonen, die sich ein und ausschalten lassen, können wir auch den Weg der Wirbelstürme vorgeben. So lässt sich ein feindliches Lager ganz einfach wegfegen. Mit dem Stormchaser, einem windfesten Auto, können wir uns zudem vor den Tornados schützen.

Just Cause 4 erscheint am 4. Dezember 2018 für PS4, Xbox One und PC.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen