Mass Effect: New Earth - Neue Freizeitpark-Attraktion stellt Weltrekord auf

In Kalifornien gibt es demnächst eine neue Videospiel-Attraktion in einem Freizeitpark: Mass Effect: New Earth öffnet noch im Mai 2016 seine Pforten und wird als holografische 4D-Reise beschrieben. Auch einen Weltrekord stellt das Fahrgeschäft auf.

von Tobias Ritter,
29.04.2016 13:20 Uhr

Wer demnächst an der Westküste der USA unterwegs ist und einen Faible für die Mass-Effect-Reihe hat, sollte einmal dem Freizeitpark California's Great America einen Besuch abstatten: Dort erwartet Spiele-Fans schon bald ein ganz besonderes Mass-Effect-Erlebnis.

Mass Effect: New Earth lautet der Name einer neuen Fahrgeschäfte-Attraktion auf dem Gelände des Parks. Das Ganze soll am 18. Mai 2016 seine Eröffnung feiern.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die als holografische 4D-Reise beschriebene Attraktion liefert ein neues Werbevideo. Unter anderem ist die Rede vom größten LED-Display der Welt. An der Attraktion mitgewirkt haben unter anderem auch BioWare und Electronic Arts.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen