Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: MediEvil im Test - Ein enttäuschendes Remake

Wertung für PlayStation 4
60

»MediEvil weckt Erinnerungen an die PS1-Ära, zeigt aber auch mehr als deutlich die Schwächen von Videospielen aus den 90ern auf. «

GamePro
Präsentation
  • ansprechender Comic-Look, speziell in Cutscenes
  • stimmungsvoller Soundtrack
  • gute deutsche Sprachausgabe
  • technisch unsauber
  • teils angestaubte Optik

Spieldesign
  • mehrere spaßige Nah-und Fernkampfwaffen
  • kurze, motivierende Level
  • seichtes Hack&Slay
  • schlechtes Trefferfeedback
  • nervige Kamera(probleme)

Balance
  • Krypta als Tutorial-Gebiet
  • sprungartiger Anstieg der Herausforderung
  • keine Checkpoints
  • unfaire Stellen
  • nur ein Schwierigkeitsgrad

Story/Atmosphäre
  • ulkiger Held
  • charmante Grusel-Atmosphäre
  • weckt Nostalgiegefühl
  • witziges Gegnerdesign
  • Rahmenhandlung bestenfalls zweckmäßig

Umfang
  • neue Waffen durch aktivierte Kelche
  • optionale Hexen-Missionen
  • MediEvil 2 nicht dabei
  • mit 6-8 Stunden recht kurze Spielzeit
  • kein Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (92)

Kommentare(92)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.