Metro Exodus erhält kostenloses Upgrade für PS5 & Xbox Series X/S

Der postapokalyptische Ego-Shooter Metro Exodus erscheint auch für die neue Konsolengeneration. Zudem wurde offiziell eine Fortsetzung angekündigt.

von Dennis Michel,
25.11.2020 19:10 Uhr

Metro Exodus kommt auf PS5 und Xbox Series X/S. Metro Exodus kommt auf PS5 und Xbox Series X/S.

Metro Exodus ist einer der besten Singeplayer-Shooter der vergangenen Jahre. Und nicht nur das, das Spiel schaut bereits auf der Last-Gen sehr gut aus. Dass optisch aber noch mehr möglich ist, das beweist bereits die PC-Version und bald wohl auch die Versionen für PS5 und Xbox Series X/S, für die der dritte Teil der postapokalyptischen Reihe heute offiziell angekündigt wurde.

Das soll sich auf PS5 und Xbox Series X/S ändern:

  • höhere Framerate (aktuell 30fps auf PS4/Xbox One)
  • höhere Auflösung
  • verkürzte Ladezeiten
  • Raytracing

Gibt es ein kostenloses Upgrade? Nennt ihr die Last-Gen-Version euer Eigen, könnt ihr Exodus kostenlos upgraden. So muss das sein.

Wann erscheint das Upgrade? Einen Release gibt es aktuell noch nicht. Die Bekanntgabe soll jedoch in naher Zukunft folgen.

Metro Exodus auf PS5 und Xbox Series X/S mit Grafik von High-End-PCs

Für die neuen Versionen scheint sich Entwickler 4A Games laut eigener Aussage einiges vorgenommen zu haben. So heißt es in der Pressemitteilung:

"Next-Gen-Konsolen ermöglichen 4A Games eine detailliertere Grafik und optimale Performance, wie sie bisher nur mit aktuellen High-End-PCs und RTX-Grafikkarten möglich waren. "

Das klingt auf jeden Fall vielversprechend und mit Blick auf die aktuelle Umsetzung für Konsolen auch durchaus im Bereich des Möglichen. Oder sagen wir es so, es ist 4A Games zuzutrauen, dass wir ein echtes Next Gen-Gefühl mit Metro Exodus erleben.

Unser Test-Video zu Metro Exodus findet ihr hier:

Metro: Exodus - Test-Video zum Ego-Shooter 10:27 Metro: Exodus - Test-Video zum Ego-Shooter

Neuer Metro-Teil bereits in Arbeit

Wie Publisher Deep Silver und die Entwickler heute ebenfalls bekanntgaben, ist eine Einzelspieler-Fortsetzung der Reihe für PS5, Xbox Series X/S und PC bereits auf dem Weg. Informationen zum Gameplay und der Story gibt es noch keine, jedoch soll für den künftigen Ableger die Spiel-Engine und die Render-Technologie überarbeitet werden. Dadurch sollen unter anderem verbesserte Raytracing-Effekte möglich sein.

Multiplayer-Feature/Ableger ebenfalls geplant: Diese Info ist bereits seit Bekanntgabe der Partnerschaft mit Entwickler Saber Interactive (SnowRunner, World War Z) bekannt. Wie das Konzept final umgesetzt wird, ist der derweil aber noch unklar. Ob als Dreingabe für das Hauptspiel, als eigenständiges Spin-Off, das bleibt die Frage.

Werdet ihr euch Metro Exodus auf PS5 und Xbox Series X/s anschauen?

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.