Mit PS Plus könnt ihr Monster Hunter World jetzt gratis testen [Anzeige]

PS-Plus-Mitglieder dürfen den Actionhit Monster Hunter World für begrenzte Zeit kostenlos anspielen. Außerdem könnt ihr nun den DLC Iceborne vorbestellen.

von Sponsored Story ,
10.05.2019 06:24 Uhr

PS-Plus-Mitglieder können ab heute für begrenzte Zeit gratis auf Monsterjagd gehen. PS-Plus-Mitglieder können ab heute für begrenzte Zeit gratis auf Monsterjagd gehen.

PS-Plus-Mitglieder können Monster Hunter World von heute an bis zum 20. Mai gratis testen. Ihr könnt bis dahin allerdings nicht das gesamte Spiel durchspielen, die Trial-Version endet auf Jägerrang 4. Bis dahin steht euch allerdings fast alles offen. Falls ihr das Spiel anschließend kauft, könnt ihr außerdem euren Fortschritt übernehmen.

Das Actionspiel, in dem wir riesige Monster jagen, um aus ihren Überresten bessere Ausrüstung herzustellen und anschließend noch größere Monster zu jagen, konnte unsere Redakteure vollkommen überzeugen. Sie vergaben im Test auf GamePro stolze 89 Punkte.

Suchtspirale: Wie die Vorgänger schafft es es auch Monster Hunter World wieder, seine Spieler viele Stunden zu fesseln. Zu Beginn faszinieren die lebendig gestaltete Spielwelt und die kreativ designten Monster, dann lässt einen die motivierende Beutejagd nicht mehr los. Und immer, wenn man gerade denkt, man hätte so ziemlich alles gesehen, hält Monster Hunter World ein weiteres System oder Feature bereit, das man erst noch richtig durchschauen muss.

Monster Hunter World - Test-Video zum besten Monster Hunter aller Zeiten 9:38 Monster Hunter World - Test-Video zum besten Monster Hunter aller Zeiten

Einsteigerfreundlich: Vergangene Titel der Monster-Hunter-Reihe haben es Neueinsteigern oft nicht leicht gemacht. Auf den Handheld-Systemen konnte schon allein die komplizierte Steuerung abschreckend wirken. Auf der PS4 und mit einem ordentlichen Controller gehen die Kämpfe viel leichter von der Hand. Zudem wird das Erlernen der teils sehr komplexen Systeme nun durch zahlreiche Tooltipps und Tutorial-Videos erleichtert.

Zusammenarbeit: Monster Hunter World lässt sich über weite Strecken problemlos allein spielen, am meisten Spaß macht es aber, wenn man im Team auf Monsterjagd geht. Im späteren Spielverlauf stößt man außerdem auf Kreaturen, denen man allein nur noch sehr schwer beikommt. Auf Mitspieler angewiesen zu sein, ist aber nicht schlimm, denn diese finden sich auch über ein Jahr nach dem Release noch reichlich.

Monster Hunter World jetzt gratis testen mit PS Plus

Fazit: Monster Hunter World ist eine klare Kaufempfehlung für alle, die sich gern mit riesigen Kreaturen anlegen und sich kein schöneres Gefühl vorstellen können, als nach einem langen Kampf mit kostbarer Beute belohnt zu werden. Nur bei denjenigen, die unbedingt das ganze Spiel allein durchspielen wollen, könnte sich mit der Zeit Frust aufstauen. Während der Gratis-Testphase sollten aber selbst überzeugte Solisten der fesselnden Monsterjagd eine Chance geben.

Monster Hunter World im Big-in-Japan-Sale

Falls ihr nach dem Antesten so überzeugt von Monster Hunter World seid, dass ihr es nicht mehr hergeben möchtet, habt ihr übrigens ebenfalls Glück. Als Teil seines Big-in-Japan-Sales bietet der PlayStation Store das Spiel nämlich für nur 19,99€ statt 49,99€ zum Kauf an. Auch viele andere AAA-Hits japanischer Entwickler wie Resident Evil 2 und Persona 5 gibt es dort deutlich günstiger. Die Angebote gelten noch bis zum 16. Mai.

Big-in-Japan-Sale im PlayStation Store

Iceborne-DLC jetzt vorbestellen

In der Erweiterung Iceborne geht es in Schnee und Eis auf Monsterjagd. In der Erweiterung Iceborne geht es in Schnee und Eis auf Monsterjagd.

Außerdem kann man ab heute den DLC Iceborne im PlayStation Store vorbestellen. Die umfangreiche Erweiterung soll nicht nur neue Gebiete, Monster und Ausrüstungsgegenstände mitbringen, sondern auch die Story fortsetzen. Ansonsten ist noch nicht allzu viel bekannt, außer dass es euch, dem Namen entsprechend, in Landschaften voller Schnee und Eis verschlagen wird. Das Add-On kostet 39,99€, der Release ist für den 6. September geplant. Zur Shopseite geht es hier:

Monster Hunter World: Iceborne im PS Store vorbestellen

PS-Plus-Mitglied werden

Falls ihr noch kein PS-Plus-Mitglied seid, ist dies vielleicht eine gute Gelegenheit, dies zu ändern. Die Mitgliedschaft kostet 7,99€ für einen Monat bzw. 59,99€ für ein ganzes Jahr und erlaubt es euch nicht nur, euch online mit anderen Spielern zu messen, sondern bringt noch einige weitere Vorteile:

1. Kostenlose Spiele

Jeden Monat gibt es zwei Gratisspiele für PS4. Schon allein dafür kann sich die Mitgliedschaft lohnen. Aktuell bekommt ihr Overcooked und What Remains of Edith Finch umsonst.

2. Exklusive Rabatte

Für PS-Plus-Mitglieder gibt es im PlayStation Store immer wieder exklusive Sonderangebote und Rabattaktionen. In der Vergangenheit gab es für sie bereits Sales mit bis zu 75% Preisnachlass auf Toptitel.

3. Exklusive Free Trials

Wie im aktuellen Fall mit Monster Hunter World gibt es in unregelmäßigen Abständen auch immer wieder die Gelegenheit, Titel für einen begrenzten Zeitraum gratis anzutesten.

4. Exklusive und kostenlose Ingame-Gegenstände

Außerdem gibt es für Plus-Mitglieder exklusive und kostenlose Ingame-Gegenstände wie Skins, Waffen und Fahrzeuge für zahlreiche Spiele, aktuell beispielsweise für Apex Legends, Path of Exile oder Fortnite.

5. Designs und Avatare für den PSN-Account

Wer seinen eigenen Account aufhübschen möchte, profitiert ebenfalls von der Mitgliedschaft bei PlayStation Plus, denn hier gibt es viele exklusive Designs und Avatare kostenlos, aktuell zum Beispiel zu Street Fighter V, Grim Fandango oder Bloodborne.

PS-Plus-Mitglied werden

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen