Monster Hunter World - Bow-Builds: Die besten Rüstungen für den Bogen

Was ist der beste Bogen in MH World? Wir zeigen euch die beste Rüstung und die besten Waffen in jedem Bogen-Baum für den optimalen Endgame-Build.

von Mirco Kämpfer,
08.07.2019 13:34 Uhr

Monster Hunter World: Die besten Bow-Builds.Monster Hunter World: Die besten Bow-Builds.

Der Bogen ist die leichteste und agilste Fernkampfwaffe in Monster Hunter World. Ihr seid sehr beweglich und könnt daher flink ausweichen. Gleichzeitig habt ihr Zugriff auf unterschiedliche Beschichtungen (Coatings), um Monster einzuschläfern, zu vergiften, paralysieren oder besonders viel Schaden rauszuhauen - das richtige Set vorausgesetzt.

Doch was ist überhaupt der beste Bogen und welche Rüstung ergänzt die Waffe am besten? In Monster Hunter World gibt es keinen besten Build, weil ihr je nach Monster, Situation und Spielstil eure Ausrüstung anpassen müsst.

Ihr spielt mit dem Charge Blade?
3 Energieklingen-Builds für Monster Hunter World

Zwei starke Bogen-Builds für das Endgame

Trotzdem haben wir das Internet nach guten Builds durchforstet und möchten euch zwei davon vorstellen. Mit den folgenden beiden Builds seid ihr für das Endgame von Monster Hunter World gewappnet.

Zuvor wollen wir euch aber eine Übersicht über die "besten" Bögen in Monster Hunter World geben, damit ihr wisst, welche Waffen sich zu craften lohnen.

Elementarbogen ja oder nein?

Alle Monster haben ihre Schwächen, und die solltet ihr ausnutzen. Egal, wie stark euer Bogen in seinem "normalen" Zustand ist, wenn er dem Element angehört, das das Monster nicht abhaben kann, teilt ihr damit noch einmal mehr Schaden aus. Es lohnt sich also, mehrere Bogen für jedes Element zur Verfügung zu haben, damit ihr immer vorbereitet seid.

Mit dem Bogen seid ihr agil und gleichzeitig auf Distanz.Mit dem Bogen seid ihr agil und gleichzeitig auf Distanz.

Was ist der beste Bogen? Die besten Waffen in jedem Bogen-Baum

Natürlich bleibt es nach wie vor euch überlassen, mit welchem Bogen ihr spielt. Jede Waffe hat unterschiedliche Angriffsstärken, Elemente und Rüstungsslots. Wir zeigen euch die besten Bögen in jedem einzelnen Crafting-Tree der Seltenheitsstufen 7 und 8.

Bogen

Angriff

Element

Coatings

Slots

Doom's Shaft

140

Drachen (150)

Nahkampf
Kraft

1--

Gigacles

228

Feuer (150)

Nahkampf
Schlaf
Explosion

3--

Rathslinger III

216

Feuer (240)

Nahklampf
Kraft
Gift

1--

Legia Snowfletcher

180

Eis (390)

Nahkampf
Kraft
Schlaf
Gift

---

Hazak Velos

228

Drachen (270)

Nahkampf
Kraft
Schlaf

2--

Cera Coilbender

264

Eis (150)

Nahkampf
Kraft
Paralyse

11-

Flying Kadachi Strikebow

204

Donner (270)

Nahkampf
Kraft
Paralyse

1--

Daora's Sagittarii

204

Eis (240)

Nahkampf
Kraft

21-

Xeno Metora

204

Drachen (180)

Nahkampf
Kraft
Gift
Explosion

33-

Great Hunter's Bow

228

Explosion (150)

Nahkampf
Paralyse
Gift
Schlaf
Explosion

3--

Von diesen Bögen ist im Endgame von Monster Hunter World vor allem einer beliebt.

Der beste Bogen für Max-Dmg: Cera Coilbender

Der Schwarze Diablos-Bogen hat mit einem Angriffswert von 264 den höchsten Raw-Damage, also die höchste Angriffsstärke ohne Buffs, und passt somit super in jeden Build, der auf maximalen Schaden ausgelegt ist.

Der Cera Coilbender hat den höchsten Raw-Damage.Der Cera Coilbender hat den höchsten Raw-Damage.

Nötige Crafting-Materialien:

  • 2x Drachenknochen-Relikt (Knochenhaufen)
  • 3x Schwarzes Spiralhorn+ (Schwarze Diablos)
  • 6x Schwarze Diablos-Rückenpanzer (Schwarze Diablos)
  • 2x Xeno'jiiva-Schwanz (Xeno'jiiva)
  • 56.000 Zeny

Drachentöter-Build: Armor-Set, Skills & Dekorationen

Der "Drachentöter" ist die Spezialattacke des Bogens, die sich erst aufladen muss, aber enormen Schaden verursacht und zudem durch Monster hindurch und dadurch mehrere Monsterteile treffen kann. Den Drachentöter löst ihr aus, indem ihr Dreieck + Kreis (PS4) beziehungsweise Y + B (XB1) drückt.

Dieses Set ist auf den Drachentöter-Angriff ausgelegt. Im besten Fall spammt ihr also diese Attacke und zielt dabei auf Schwachstellen des Monsters wie den Kopf, Bauch oder Schwanz.

Da ihr durch die lange Ladeanimation aber verwundbar seid, solltet ihr nur in passenden Situationen den Drachentöter einsetzen und ansonsten einfach Power-Shots (drei schnelle Schüsse hintereinander) abfeuern.

Die Set-Pieces

  • Cera Coilbender
  • Drachenkönig-Augenklappe
  • Kaiser-Brustschutz (beta)
  • Kaiser-Armschutz (beta)
  • Rathalosseelen-Hüftring (alpha)
  • Dober-Beinschutz (alpha)
  • Angriffs-Talisman III

Die Drachenkönig-Augenklappe ist ein Nobrainer in Monster Hunter World und kommt aufgrund der erhöhten Kritchance auch in diesem Build zum Einsatz.

Die besten Armor-Sets in MHW
Die besten Rüstungen vor High & Low Rank

Die wichtigsten Rüstungs-Skills des Builds

  • Angriff Lv 5: Erhöht euren Angriff um 15 sowie eure Critchance um 5 Prozent.
  • Schwächevorteil Lv 3: Angriffe, die Schwachstellen treffen, haben eine um 50 Prozent erhöhte Critchance.
  • Spezialmunition Lv 2: Erhöht den Schaden des Drachentöters um 20 Prozent.

Empfehlungen für Dekorationen

  • Kritischer Blick: Erhöht eure Critchance
  • Angriff: Erhöht euren Schaden
  • Elementlos: Erhöht den Schaden für Waffen ohne Elementschaden (gilt auch, wenn das Element gesperrt ist!)
  • Streu-/Power-Schuss: Erhöht den Schaden von Streu- und Powerschüssen.

Power DPS-Build: Armor-Set, Skills & Dekorationen

Ihr habt die Nase voll von der allseits beliebten Drachenkönig-Augenklappe? Dann ist vielleicht dieses Armor-Set was für euch, das zudem auch auf den Kaiser-Brustschutz verzichtet.

Dieses Armor-Set segnet euch mit einem massiven Schadens-Output für Powerschüsse und Drachentöter-Angriffe. Zudem sieht das Set noch ziemlich cool aus.

Die Set-Pieces

  • Hazak Velos II
  • Xeno'jiiva-Kopfschutz (alpha)
  • Dober-Brustschutz (beta)
  • Xeno'jiiva-Armschutz (alpha)
  • Xeno'jiiva-Hüftring (alpha)
  • Laviasoth-Beinschutz (beta)
  • Schwächevorteil-Talisman II

Einige werden sich nun aber fragen: Warum der Vaal Hazak-Bogen anstelle des Diablos-Bogens? Weil der Hazak-Bogen Schlafbeschichtungen unterstützt und eine 2-Slot-Dekoration erlaubt.

Die wichtigsten Rüstungs-Skills des Builds

  • Xeno'jiiva-Göttlichkeit 3/3: Schüsse haben die Chance, keine Beschichtung zu verbrauchen.
  • Angriff Lv 4: Erhöht euren Angriff um 12 sowie eure Critchance um 5 Prozent.
  • Kritischer Blick Lv 3: Erhöht den Schaden von kritischen Treffern um 40 Prozent.
  • Schwächevorteil Lv 3: Angriffe, die Schwachstellen treffen, haben eine um 50 Prozent erhöhte Critchance.
  • Spezialmunition Lv 2: Erhöht den Schaden des Drachentöters um 20 Prozent.

Empfehlungen für Dekorationen

  • Kritischer Blick: Erhöht eure Critchance
  • Angriff: Erhöht euren Schaden
  • Schwächevorteil: Benötigt ihr, um zusammen mit dem Talisman auf Schwächevorteil Lv 3 zu kommen

Bogen-Vorschau

Wenn ihr auf einen Blick sehen wollt, welche Effekte oder Werte die Bögen haben, die ihr plant, oder wissen wollt, was ihr mit den Materialien bauen könnt, die ihr im Lager habt, gibt es zahlreiche Seiten im Internet, die alles für euch ausrechnen. Ein Beispiel wäre hier honeyhunterworld.com.

Dort könnt ihr nicht nur sehen, welche Waffen welche Materialien benötigen, sondern auch, welchen Schaden sie bei den einzelnen Monstern anrichten. Und das bis auf die einzelnen Körperteile genau.

Und nun seid ihr dran: Welche Bogen-Builds nutzt ihr am liebsten?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen