Monster Hunter World - Crafting-Guide: Tränke und Munition herstellen

Um in Monster Hunter World auch gegen die übelsten Viecher auf den Beinen zu bleiben, könnt ihr allerhand Tränke und andere Hilfsmittel herstellen. Wie das geht, erklärt unser Crafting-Guide.

von Jochen Redinger,
25.01.2018 09:00 Uhr

Um in Monster Hunter World gegen die Monster nicht den Kürzeren zu ziehen, braucht ihr neben Waffen und Rüstungen auch Tränke, Gegengifte und Co.Um in Monster Hunter World gegen die Monster nicht den Kürzeren zu ziehen, braucht ihr neben Waffen und Rüstungen auch Tränke, Gegengifte und Co.

Waffen und Rüstungen sind in Monster Hunter World nur die halbe Miete, wenn ihr gegen die gigantischen Biester bestehen wollt, die euch das Spiel vorsetzt. Tränke, Munition und Gegengifte sind vielleicht nicht so eindrucksvoll, aber mindestens genauso nützlich, um zu überleben!

Grandioser Monster-Grind:Monster Hunter World im Test

Mit den Spähkäfern Items suchen

Während ihr für das Kriegsgerät in die Schmiede müsst, könnt ihr die kleineren Gegenstände direkt vor Ort herstellen, solange ihr die nötigen Materialien dafür im Inventar habt. Ist ein Item-Name weiß, habt ihr alles Notwendige beisammen, ist er grau, kennt ihr nur das Rezept, habt aber nicht alle Einzelteile parat.

Sucht ihr etwas Bestimmtes, könnt ihr es euren Spähkäfern als Ziel vorgeben, damit sie euch dorthin führen. Das funktioniert genauso wie die Verfolgung einer Monsterfährte, nur dass euch die Crafting-Güter nicht weglaufen oder gar angreifen werden.

Die botanische Forschungszentrale

Der Botaniker in Astera wird zu einem eurer treuesten Freunde.Der Botaniker in Astera wird zu einem eurer treuesten Freunde.

Ist die Forschungszentrale erst mal verfügbar, könnt ihr bestimmte Pflanzen, Pilze und Käfer ganz einfach selbst züchten. Für ungeduldige Jäger gibt's Dünger, der im Austausch für Forschungspunkte die Ernte beschleunigen oder den Ertrag steigern kann.

Auto-Herstellung aktivieren

Um euch das ständige Neu-Herstellen von allzeit nützlichen Items zu ersparen, könnt ihr sie in die Liste für die »Auto-Herstellung« aufnehmen: Dazu setzt ihr neben oft benutzte Gegenstände ein Häkchen in der Herstellungsliste. Habt ihr die Zutaten dafür im Inventar, wird das Item automatisch gecraftet!

Besonders nützliche Verbrauchsgegenstände

Mega-Trank

Trank + Honig

Regeneriert einen großen Teil der Gesundheit.

Kräutermedizin

Gegengift + Blaupilz

Entfernt alle Giftstoffe und stellt etwas Gesundheit wieder her.

Nährstoffe

Bitterkäfer + Blaupilz

Erhöht die maximale Gesundheitsstufe sehr geringfügig.

Lebenspulver

Götterkäfer + Blaupilz

Erzeugt eine heilende Wolke in der Umgebung.

Energy-Drink

Nitropilz + Honig

Stärkt die Ausdauer und hilft gegen Müdigkeit.

Fassbombe

Feuerkraut + kl. Fass

Eine kleine Zeitbombe.

Rauchbombe

Rauchnuss + Efeu

Erzeugt eine große Rauchwolke.

Faules Fleisch

Rohes Fleisch + Lähmpilz

Rohes Fleisch mit lähmender Wirkung.

Schockfalle

Fallengerät + Donnerkäfer

Macht Ziele bewegungsunfähig und erlaubt es, sie zu fangen.

Beruhigungsbombe

Schlafkraut + Lähmpilz

Zum Fangen benötigt. Beruhigt ein Monster.

Guide-Hub zu Monster Hunter World: Alle Tipps auf einen Blick


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen