Monument Valley - Knobelspiel wird von Oscar-Gewinner verfilmt

Monument Valley soll von dem Smartphone auf die Kinoleinwand. Für die Verfilmung ist Regisseur und Oscar-Gewinner Patrick Osborne verantwortlich.

von Ann-Kathrin Kuhls,
26.08.2018 10:04 Uhr

Die Welt von Monument Valley soll auf die Leinwand - wenn das mal nicht für verdrehte Köpfe sorgt. Die Welt von Monument Valley soll auf die Leinwand - wenn das mal nicht für verdrehte Köpfe sorgt.

Monument Valley ist ein Knobelspiel, das uns mit klugen Perspektivwechseln den Kopf verdreht. Obwohl das Spiel nur auf dem Smartphone spielbar ist, hat es sich seit seinem Release 2014 über 160 Millionen Mal verkauft. Der zweite Teil von 2017 war ähnlich erfolgreich.

Jetzt soll der Erfolgspuzzler verfilmt werden, wie die Webseite Deadline berichtet. Produziert wird das ganze von Paramount Pictures und Weed Road Pictures, die auch bereits einen Regisseur gefunden haben: Patrick Osborn, der 2015 einen Oscar für seinen animierten Kurzfilm Feast bekam und momentan Regie bei dem Film Nimona führt, soll sich auch für Monument Valley in den Regiestuhl setzen.

Wie wird Monument Valley verfilmt?

Da es sich bei Monument Valley um einen Puzzle-Plattformer handelt, der sich vom Stil her zwischen Bildern von MC Escher und dem Kinofilm Inception bewegt, können wir ein gänzlich auf den Kopf gestelltes Setting erwarten. Osborn plant, so nah wie möglich an der Stimmung des Spiels selbst zu bleiben:

""Monument Valley ist eine einzigartige Erfahrung. Winzig und überschaubar in seinem meditativen, simplen Gameplay, aber monumental in seinem Sinn für Geschichte.""

Monument Valley ist minimalistisch, aber deswegen nicht weniger komplex.Monument Valley ist minimalistisch, aber deswegen nicht weniger komplex.

Wie so etwas konkret aussehen könnte, hat er noch nicht verraten. Wir vermuten jedoch eine Mischung aus Jumnaji und Tron: Legacy: Eine Gruppe Menschen, die durch ein Portal in die Welt von Monument Valley gezogen wird und sich durch die Wirren des Labyrinths kämpfen muss. Ebenfalls ungeklärt bleibt die Frage nach dem Tenor des Films. In einem ruhigen Spiel wie Monument Valley erwarten wir keine Michael Bay-artigen Explosionen.

Wann wir mehr Details zum Film erwarten können, ist unklar. Bis jetzt wurden weder Schauspieler noch ein Releasedatum bekannt gegeben.

Glaubt ihr, dass ein Puzzlespiel wie Monument Valley verfilmt werden kann?


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen