Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Mortal Kombat 11 im Test - Blutrünstiges Umfangsmonster

Wertung für Nintendo Switch
88

»Das bisher beste Mortal Kombat: blutrünstiger Prügelspaß mit immensem Umfang, aber auch extremem Grind.«

GamePro
Abwertung-4

23.04.2019

Wegen des extremen Grinds (und der Mikrotransaktionen) beim Freischalten von Extras werten wir das Spiel ab.

89GamePro 85GamePro
Aufwertung+3

06.05.2019

Per Patch wurden Grind und Schwierigkeitsgrad der Zeittürme deutlich entschärft.

85GamePro 88GamePro
Präsentation
  • Arenen mit interaktiven Objekten
  • flüssige Bildrate
  • gelungene Vertonung
  • aufwendig inszenierter Storymodus
  • detailarme, mitunter verschwommene Grafik

Spieldesign
  • zugängliches Kampfsystem
  • genug Tiefe für Profis
  • dynamische Herausforderungstürme
  • klassische Arcade-Türme
  • Grind beim Freischalten

Balance
  • jede Figur fühlt sich anders an
  • keine überpowerten Kämpfer
  • ausführliche Trainingsmodi
  • fair skalierte Solo-Schwierigkeitsgrade
  • Turmherausforderungen teils sehr schwer

Story/Atmosphäre
  • knapp drei Stunden Filmsequenzen
  • trashige Story im MK-Stil
  • Krypta mit vielen bekannten Orten
  • wechselnde Figuren im Storymodus
  • lässt den MK-Comic-Charme etwas vermissen

Umfang
  • tonnenweise freischaltbare Extras
  • knapp fünfstündiger Storymodus
  • 25 Kämpfer (inkl. Shao Kahn)
  • umfangreicher Editor
  • guter Onlinemodus

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt
Wertung für PlayStation 4,Xbox One
88

»Das bisher beste Mortal Kombat: blutrünstiger Prügelspaß mit immensem Umfang, aber auch extremem Grind.«

GamePro
Abwertung-4

23.04.2019

Wegen des extremen Grinds (und der Mikrotransaktionen) beim Freischalten von Extras werten wir das Spiel ab.

89GamePro 85GamePro
Aufwertung+3

06.05.2019

Per Patch wurden Grind und Schwierigkeitsgrad der Zeittürme deutlich entschärft.

85GamePro 88GamePro
Präsentation
  • detaillierte Arenen mit interaktiven Objekten
  • flüssige Bildrate
  • gelungene Vertonung
  • detailreiche Kämpfermodelle
  • aufwendig inszenierter Storymodus

Spieldesign
  • zugängliches Kampfsystem
  • genug Tiefe für Profis
  • dynamische Herausforderungstürme
  • klassische Arcade-Türme
  • Grind beim Freischalten

Balance
  • jede Figur fühlt sich anders an
  • keine überpowerten Kämpfer
  • ausführliche Trainingsmodi
  • fair skalierte Solo-Schwierigkeitsgrade
  • Turmherausforderungen teils sehr schwer

Story/Atmosphäre
  • knapp drei Stunden Filmsequenzen
  • trashige Story im MK-Stil
  • Krypta mit vielen bekannten Orten
  • wechselnde Figuren im Storymodus
  • lässt den MK-Comic-Charme etwas vermissen

Umfang
  • tonnenweise freischaltbare Extras
  • knapp fünfstündiger Storymodus
  • 25 Kämpfer (inkl. Shao Kahn)
  • umfangreicher Editor
  • guter Onlinemodus

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (57)

Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.